Altstadthaus mit kleinem Geschäft in Landsberg am Lech, Landsberg am Lech

Altstadthaus mit kleinem Geschäft in Landsberg am Lech
Objektnummer: IMM-1291493
Ort: 86899 Landsberg am Lech
Zurück zur letzten Seite
 Grunddaten
Kategorie:Mehrfamilienhaus
Kaufpreis:495.000,00 €
Wohnfläche:120 m 2
Grundstücksfläche:93 m 2
Baujahr:1760
Courtage:zzgl. Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.
Maklerdaten (Impressum dieser Seite):
Immobilien Susanne Denkmann
Hans-Multscher-Str. 6
86899 Landsberg am Lech
Telefon: 08191-42686
Telefax: 08191-479875
Internet: www.denkmann.de

Daten zum Energieverbrauch (Energiepass)

Zum Objekt liegt kein Energiepass vor.
Weitere Pflichtangaben bei Maklern:
Bei Kooperationen oder Unternehmen mit Zweigstellen sind hier im Regelfall die Daten der Hauptstelle angegeben.
Rechtsform: Einzelfirma
Weitere Pflichtangaben gem. § 34c GewO:
LRA 86899 Landsberg am Lech, von-Kühlmann-Str. 15, Erlaubnis erteilt 08.03.1995
USt.-ID: DE186885298
Verantwortlich für den Inhalt:
Susanne Denkmann

Sonstige Angaben des Anbieters:
Allgemeine Geschäftsbedingungen: Maklerprovision: Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Weitergabe dieser Angaben an Dritte ist ohne unser Einverständnis untersagt. Im Falle der Weitergabe an Dritte haftet der Weitergebende für die Provision in voller Höhe. Die Provisionspflicht entsteht auch dann, wenn der Auftraggeber und / oder der Empfänger des Exposès, das Objekt nicht alleine erwirbt, sondern mit Dritten zusammen, oder das ein Dritter erwirbt, der mit dem Auftraggeber verbunden ist. Ist Ihnen das Objekt von anderer Seite bereits bekannt, teilen Sie uns innerhalb von 2 Tagen nach Exposéerhalt (abweichend von unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen) mit, seit wann und von wem, sonst gilt das Objekt als von uns provisionspflichtig nachgewiesen. Dies ist eine Kurzinformation - maßgeblich sind ausschließlich die abgeschlossenen Verträge. Allgemeine Geschäftsbedingungen § 1 Angebote und Mitteilungen sind ausschließlich für den Empfänger bestimmt und dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Eine Weitergabe an Dritte ist nur mit schriftlicher Einwilligung des Maklers gestattet. Für alle Angebote gilt Auftraggeber- und Auftragnehmerschutz als vereinbart. Zuwiderhandlungen begründen eine Schadenersatzpflicht in Höhe der ortsüblichen Käufer- und Verkäuferprovision. Eine Tätigkeit auch für den anderen Teil ist gestattet. § 2 Die in unseren Angeboten enthaltenen Angaben basieren auf uns erteilten Informationen. Wir bemühen uns, über Objekte und Vertragspartner möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten; eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir aber nicht übernehmen. Unsere Nachweise sind freibleibend. Zwischenverkauf und -vermietung bzw. -verpachtung sind vorbehalten. Haftungsansprüche gegen die Fa. Denkmann, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. § 3 Der Provisionsanspruch entsteht auch, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wird, die vom Angebot abweichen, oder der angestrebte wirtschaftliche Erfolg durch einen Vertrag über ein Objekt des von uns nachgewiesenen Vertragspartners erreicht wird; schließlich, wenn und soweit im zeitlichen und wirtschaftlichen Zusammenhang in einem ersten Vertrag vertragliche Erweiterungen und Ergänzungen zustande kommen. Der Provisionsanspruch entsteht z.B. auch bei Kauf statt Miete, Erbbaurecht statt Kauf, wie auch beim Erwerb im Wege der Zwangsversteigerung. § 4 Der Anspruch auf Provision bleibt bestehen, wenn der zustande gekommene Vertrag aufgrund auflösender Bedingungen erlischt. Das Gleiche gilt, wenn der Vertrag aufgrund eines Rücktrittsvorbehaltes des Auftraggebers aufgelöst oder aus anderen in seiner Person liegenden Gründen rückgängig gemacht bzw. nicht erfüllt wird. Wird der Vertrag erfolgreich angefochten, so ist derjenige Vertragspartner, der den Anfechtungsgrund gesetzt hat , zum Schadenersatz verpflichtet. Die Provision wird fällig am Tage des Vertragsabschlusses. Die Provision ist in den Preisen unserer Angebote nicht enthalten. Falls nicht anders vereinbart oder im Angebot nicht gesondert erwähnt, gilt die folgende gesetzliche Maklergebühr. Die Provision wird ggf. auch auf die im Notarvertrag aufgeführten Einrichtungsgegenstände fällig. § 5 Die übliche Maklerprovision beträgt: a) Bebauter Grundbesitz 3,0 % zzgl. gesetzlicher MwSt. b) Eigentumswohnungen 3,0 % zzgl. gesetzlicher MwSt. c) Unbebauter Grundbesitz 3,0 % zzgl. gesetzlicher MwSt. d) Geschäftsobjekte: bei Geschäften jeder Art 3,0 % zzgl. gesetzlicher MwSt. e) Vermietung von Wohnräumen : zwei Monatsnettokaltmieten zzgl. gesetzlicher MwSt. f) Vermietung von Geschäftsräumen: zwei Monatsnettokaltmieten zzgl. gesetzlicher MwSt. Bei allen Vermietungen werden 2 Monatsmieten Kaution auf ein Mietkautionssparbuch fällig. Die Provisionsberechnung für Nachweis oder Vermittlung erfolgt unabhängig davon aufgrund der im Angebot festgelegten Höhe. Aufwendungsersatz bei einem Makleralleinauftrag: Falls nicht gesondert vertraglich geregelt gilt folgende Regel: Es ist ein Ersatz der Aufwendungen für den Fall vereinbart, dass der Auftraggeber seine Verkaufsabsicht während der Vertragslaufzeit aufgibt, selbst verkauft, während der Laufzeit des Makleralleinauftrags - andere Makler beauftragt, private oder behördliche Genehmigungen nicht erteilt werden oder der Verkäufer den Verkauf erschwert (z.B. von Vorenthalten von Informationen, Nichtgestattung von Besichtigungen, Preiserhöhungen etc.. Inserats- und Prospektkosten, Porti und Telefonate und anderes, sind wie folgt abzurechnen. Für die Berechnung der Höhe des Aufwendungsersatzes sind die tatsächlich entstandenen Kosten maßgebend, wobei Inserate, Internetveröffentlichungen nach tatsächlichen Kosten, Telefon/Porto pauschal mit 15.—Euro, Expose´ - Erstellung in Papier oder digitaler Form jeweils pauschal mit 50.—Euro, tatsächlich durchgeführte Fahrten des Maklers für Besichtigungen und ähnliches nach Einzelaufstellung mit 0,36 Euro pro gefahrenen Kilometer (für die PKW-Kosten) und 40,00 Euro pro Fahrt für pauschalierten Zeitaufwand vereinbart wird. Für Reise- und PKW-Kosten gelten die nach der Einkommensteuer zulässigen Ansätze. Der Aufwendungsersatz ist mit Vorlage der Berechnung zahlungsfällig! § 6 Der Auftraggeber kann sich nur dann darauf berufen, ein angebotenes Objekt bereits gekannt zu haben, wenn er dem Makler dies innerhalb von 4 Tagen nach Zugang des Angebotes schriftlich mitteilt und dem Makler gleichzeitig bekannt gibt, woher er die Kenntnis des Objektes erlangt hat, andernfalls gilt der Nachweis des Objektes als von uns erfolgt. § 7 Im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes ist es dem zweiten Makler untersagt, die übermittelten Objekt- und/oder Kundendaten auf Datenträgern zu speichern oder sonst in irgendeiner Form langfristig festzuhalten. Spätestens nach der Beendigung eines Gemeinschaftsgeschäftes sind alle Kunden- und/oder objektrelevanten Daten und/oder Aufzeichnungen zu vernichten. § 8 Diese Bedingungen gelten auch für mündliche Angebote; sie erlangen nur dann Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden. § 9 Hinweis zu den verlinkten Seiten: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Auf diesen Seiten sind Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf / von diesem System. Diese Erklärung gilt für alle auf diesem System ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner und Links führen. Wir übernehmen KEINE GARANTIE für die Richtigkeit der Aussagen und für die Glaubhaftigkeit eventuell genannter Firmen und Angebote! Nachdem das LG Berlin eine Kennzeichnung aller Links verlangt - sollten sie auf Werbung führen, kennzeichne ich hiermit alle Links auf unserer Internetseite als "Anzeige" - sie könnten auf Werbung führen! Dies bitte ich zu beachten! § 10 Impressum und Allgemeine Hinweise zu unserem Internetauftritt nach § 6 und § 7 Teledienstgesetz: Diese Seiten sind ein Dienst der Fa. Immobilien Susanne Denkmann, Hans-Multscher-Str. 6, 86899 Landsberg am Lech. Die Genehmigung nach § 34c GewO wurde am 08.03.1995 vom Landratsamt Landsberg erteilt. Vertretungsberechtigter: Susanne Denkmann. Kammer: IHK München. Tel: 08191-42686, Fax: 08191-479875, Email: susanne@denkmann.de, die Umsatzsteuer Nr. lautet: DE186885298 Finanzamt Landsberg am Lech. Unsere Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf unserer ausdrücklichen und schriftlichen vorherigen Einwilligung! Verwendung von Facebook Social Plugins Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.” Diese Seite nutzt zur Webanalyse „Digital Analytix“, die dazu dient, die Besuche auf der Website zu messen und zu analysieren. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass die Annahme von Cookies und selektierten Skripten prinzipiell verweigert wird oder Sie vorab informiert werden, wenn ein Cookie gespeichert oder ein Skript ausgeführt wird. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Internet-Browsers und bezüglichen Erweiterungen (Plugins). Bitte beachten Sie, dass bei einer Deaktivierung von Cookies und Skripten unter Umständen keine einwandfreien Darstellungen und/oder eingeschränkte Funktionalitäten der Seite erfolgen können. Über die Einstellungen des Browsers hinaus können Sie der Erhebung und Nutzung der Daten durch „Digital Analytix“ mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: http://sitestat.com/?lang=de_DE für „Digital Analytix“. § 11 Widerrufsrecht nach dem Fernabsatzgesetz: Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail): Immobilien Denkmann, Hans-Multscher-Str. 6, 86899 Landsberg, Telefaxnummer: 08191-479875, E-Mail: susanne@denkmann.de . Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Besondere Hinweise Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. § 12 Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Geschäftssitz des Maklers oder der Sitz seiner Zweigstelle. Immobilien Susanne Denkmann Hans-Multscher-Str. 6 86899 Landsberg am Lech
Objektbeschreibung
Im Herzen von Landsberg
befindet sich dieses nette, kleine Altstadthäuschen (Baujahr ca. 1760 - saniert 1988) mit Charme und rustikalem Ambiente, ca. 93m² Grund, das Haus ist wie folgt aufgeteilt: im Erdgeschoss befindet sich ein ca. 30m² großes Ladengeschäft – momentan frei. Auf jeweils 3 Stockwerken befindet sich immer eine kleine Wohnung – im 1.Obergeschoss eine ca. 35m² große Wohnung, die man über die Wohnküche betritt und in einen Wohn-Schlafraum übergeht. Das Duschbad ist über den Hausgang zu erreichen. Zu dieser Wohnung gehört ein sehr großer Balkon zum Innenhof. – 2. Obergeschoss - hier befindet sich eine ca. 35m² große Wohnung mit einer separaten Küche, einem Bad mit Wanne und WC und einem schönen hellen Wohn-Schlafraum. Alle Räume sind vom Hausgang zu begehen. Zu dieser Wohnung gehört eine wunderbare Dachterrasse für lauschige Stunden im Sommer. Im 3.Obergeschoss befindet sich eine ca. 30m² große Wohnung mit einer Wohnküche und einem angrenzenden Wohn-Schlafraum und ein vom Hausgang zu begehendes Duschbad. Der Dachspitz ist nicht ausgebaut. Das Haus ist teilunterkellert. Im Innenhof befindet sich ein Schuppen für Fahrräder etc. Jede Wohnung verfügt über eine eigene Gaszentralheizung. Die Wohnung im 1.OG als auch im 2.OG sind momentan vermietet - Dachgeschoss und Ladengeschäft sind momentan nicht vermietet. Bedingt durch die vielen Stockwerke und die kleinen Räume ist das Haus weniger für eine Familie geeignet sondern eher als Kapitalanlage interessant.
Kaufpreis € 495.000,-- zzgl. Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.
Lage
Stadtmitte!
Sonstiges
Energieausweis: -H-
Typ: Bedarfsausweis
Energieverbrauch 289,2 kwh(m²a)
Energieträger: Erdgas
Bj. Anlagentechnik: 1988
Landkarten: Mehr Infos über den Standort
Hinweise
* Warmmiete: Die Warmmiete beinhaltet pauschal gerechnete Nebenkosten. Bei einer späteren Nebenkostenabrechnung können sich ggf. noch Abweichungen ergeben.
detail
Anfrageformular:
Dieses Formular wird direkt an den jeweiligen Inserenten übermittelt. Mit dem Abschicken des Formulars willigen Sie in die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zum Zwecke der Geschäftsanbahnung ein.
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ, Ort:
Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Bemerkung:
Widerrufsbelehrung