Luxusvilla in excellenter, wunderschöner Lage in direkter Nähe zum Yachthafen Santa Ponsa, Mallorca

Luxusvilla in excellenter, wunderschöner Lage in direkter Nähe zum Yachthafen Santa Ponsa
Objektnummer: IMM-1291618
Ort: 07180 Mallorca, Santa Ponsa
Zurück zur letzten Seite
 Grunddaten
Kategorie:Einfamilienhaus
Zimmer:5
Kaufpreis:2.600.000,00 €
Wohnfläche:500 m 2
Etage:2
Anzahl Stellplätze:2
Maklerdaten (Impressum dieser Seite):

50931 Köln
Telefon: +34 643177961
Telefax:

Daten zum Energieverbrauch (Energiepass)

Zum Objekt liegt kein Energiepass vor.
Weitere Pflichtangaben bei Maklern:
Bei Kooperationen oder Unternehmen mit Zweigstellen sind hier im Regelfall die Daten der Hauptstelle angegeben.
Verantwortlich für den Inhalt:

Objektbeschreibung
Diese Luxusimmobilie in Santa Ponsa, mit einer Fläche von etwa 500 m2 in städtischer, wunderschöner, zentraler Lage auf einem Grundstück mit 1.480 m2 liegt in bester Lage auf einem Hügel. Von dort oben, haben Sie von der Grillterrasse aus, einen 1a herrlichen weitreichenden Blick auf die Bucht von Santa Ponsa und die umliegenden Berge. Das Haus liegt in bester, sehr ruhiger Lage in einer Seitenstraße. Sie werden nichts von dem Trubel in den Sommermonaten merken und sind dennoch sehr zentral in Santa Ponsa. In Ihrer Hängematte, werden Sie die paradiesische Ruhe mit traumhafter Aussicht geniessen. Von der Immobilie aus, sind es nur 200 Meter bis zum idyllischen Yacht Club von Santa Ponsa, 500 Meter von den 3 Golfplätzen mit jeweils 18 Löchern und 150 Meter vom Strand und dem Stadtzentrum entfernt.

Über ein elektrisches Schiebetor, erreichen Sie das Grundstück. Die auf einem Hügel gelegene Villa, erreichen Sie mit dem Pkw über die breite Auffahrt. Es besteht zudem die Möglichkeit, die Villa über eine Treppe zu Fuß zu erreichen.

Die Aufteilung des Hauses ist wie folgt:

Erdgeschoss: Dieses verfügt über zwei Schlafzimmer mit Zugang zu einer Terrasse von 25 m2, ein Badezimmer mit Oberlicht, ein Büro mit 15 m2 und einem Studio mit 28 m2 mit Büro, Schlafzimmer und Wohnzimmer. Über das Erdgeschoss haben Sie Zugang zur Garage und dem Carport für 2 Autos.
Weiterhin befindet sich im Erdgeschoss ein Lagerraum von circa 80 m2. Dieser Bereich ist aufgeteilt in drei Einheiten: Pooltechnik mit Pumpen, Holzlager für den Kamin und der Kraftstofftank für die Heizung. Bei Bedarf, steht Ihne hier weitere Lagerfläche zur Verfügung.

Erstes Obergeschoss: Hier befindet sich der Masterbedroom mit Ankleide, Badezimmer mit Außenbelüftung. Von hier aus besteht die Möglichkeit des Zugangs zu der Terrasse mit 90 m2.
Zudem steht in dieser Etage ein großes Wohnzimmer mit 40 m2 zur Verfügung. Der Wohnbereich wird mit Tageslicht geflutet und bietet Meerblick. Für angenehme Atmospäre sorgt ein Marmorkamin.
Angegliedert an den Wohnbereich, ist die Küche und der Essbereich mit rustikalem Kamin. Auch von hier haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Bucht von Santa Ponsa und Paguera, auf den Garten und den Pool.

Ein Duschbad für Besucher mit Oberlicht steht zur Verfügung.
Überall im Haus sind Heizkörper verbaut und zusätzlich befinden sind in mehreren Räumen Klimaanlagen. Deckenventilatoren sind zusätzlich installiert.

Dachterrasse: 90 m2 Terrasse, von welcher Sie einen unverbauten 360-Grad-Blick genießen können.
Das Haus verfügt über eine Garage für zwei Autos und einen Carport für 3 Autos.
Ausstattung
Das Grundstück ist rundum eingefriedet mit einer massiven Mauer. Das elektrische Rolltor zur Straße hin, besteht aus Eisen. Die Auffahrt, die Treppe zur Villa und der Garten- Poolbereich, sind mit Waschbetonplatten belegt. Der Carport besteht aus Holz. Die Garage mit Tor, bietet Platz für zwei Pkw's.Zusätzlich sind 3 Stellplätze . Die hochwertige Haustüre besteht ebenfalls aus Holz. Die Bodenbeläge der Villa und der Terrassenbereich, sind mit verschiedenen farbigen Fliesen gestaltet. Die Bäder sind in verschieden farbigem, südamerikainschen Marmor gestaltet und verfügen über sehr gutes Tageslicht. Alle Fenster sind doppelt verglast. Eine moderne Ölheizung sorgt für Wärme in den Wintermonaten. In vielen Räumen sind Klimaanlagen vorhanden und zusätzlich stehen Deckenventilatoren zur Verfügung. Ein bezaubernder wunderschöner Pool gehört selbstverständlich zum Umfang der Villa. Ein alter Palmenbestand, sorgt für Schatten in den Sommermonaten. Ein Springbrunnen mit Wasserlauf, erweckt den Eindruck, daß sich eine Quelle auf dem Grundstück befindet. Das Flachdach verfügt über eine große Terrasse auf welcher man schön relaxen kann .
Lage
Auf den ersten Blick ist Santa Ponsa – oder „Santa Ponça“ – kaum mehr als ein typisches Familien-Resort für Strandurlaub. Aber diese „Wundertüte“ birgt bei genauem Hinsehen eine Fülle von Natur-Schätzen und historischen Gebäuden. Außerdem stehen hier einige der luxuriösesten Immobilien auf Mallorca. Das Ortszentrum hat eine herrliche Kulisse aus Bergen und Wäldern. Am weitläufigen Stadtrand sind Weltklasse-Golf-Resorts angesiedelt. Viele Eigentümer von Superyachten, die nebenan in Port Adriano vor Anker liegen, residieren hier.

In Mallorcas Südwesten gelegen, hat Santa Ponsa zwei große Sandstrände: den 560 Meter langen Abschnitt, bekannt als „der große Strand“; und die kleinere Bucht Caló d’en Pallisser, die Einheimische „Playa pequeña“ oder „kleinen Strand“ nennen. Alle Facilities für den typischen Meer-, Sand- und Sonne-Familien-Sommerurlaub sind hier vorhanden – und dazu noch viel mehr.

Unser Guide zeigt Ihnen das „Best Of“ von Santa Ponsa und alle möglichen interessanten Optionen in der Umgebung.

Geschichte & Kultur

Santa Ponsa ist bedeutend für die mallorquinische Geschichte: Sa Caleta, der Zugang zur Marina von Santa Ponsa, war Landepunkt für König Jaume I. Am 10. September 1229 startete er mit einer Offensive die Rückeroberung der Insel von den Mauren. Die Stelle ist mit einem großen Stein-Kreuz markiert und dem historischen Ereignis wird jedes Jahr mit der „Fiesta Rei En Jaume“ gedacht. Es gibt auch mehrere archäologische Ausgrabungsstätten zur maurischen und römischen Belagerung der Balearen.

Die Stadt hat eine interessante internationale Community. Große Teile der Architektur sind speziell für den Tourismus entworfen. Innerhalb des Ortes begegnet man vielen Familien mit typischen Pauschalreisen; aber Santa Ponsa hat auch zahlreiche Annehmlichkeiten für eine exklusive Klientel an abgelegenen Ecken. Hier findet man einige der luxuriösesten Immobilien der Insel.

Nova Santa Ponsa ist eine exklusive Golf-Adresse. Rund um die Stadt sind zahlreiche geschützte Naturparks und Grünanlagen erschlossen. Von dort genießt man einen Blick auf den herrlichen Gipfel des vermeintlich „magischen Berg“ Puig de Galatzó.

Zum Einkaufen gibt es eine große Auswahl an Boutiquen und Souvenirläden sowie den Markt am Samstag mit seinen schrulligen Straßenhändlern. Der nahe gelegene Polígono Son Bugadelles ist ein großes Gewerbegebiet mit einem guten Fitness-Studio und einer breiten Palette von Einzelhandelsunternehmen. Kunden strömen von der ganzen Insel hierher: Möbelhäuser, Bauelemente- und Yacht-Zubehör-Lieferanten bieten ihren Service an, genauso wie Innenarchitekten, z.B. Knox Design.

Die Hauptattraktion von Santa Ponsa ist zunächst der „große Strand“, um den sich der Ort quasi drapiert. Es ist laut Ranking in unserem Guide einer der besten Strände Mallorcas.

Geschützt von Rettungsschwimmern und übersät mit beliebten Wassersportarten, ist dieser Strand ideal für Familien: flach, sandig und erstreckt über die gesamte Breite der Bucht. Segeln, Surfen, Tauchen und Jet-Ski sind hier problemlos möglich. Und es gibt speziell angelegte praktische Kinderspielplätze.

Für Segler ist der Club Náutico de Santa Ponsa – in einer tiefen natürlichen Bucht – eine Traum-Location mit etwas mehr als 500 Liegeplätzen. Einer der schönsten Yachtclubs auf Mallorca, fast immer belebt und ideal, um zu bummeln und/oder einen Stopp einzulegen und eine Kleinigkeit zu essen.

In weniger als 10 Autominuten erreicht man Port Adriano, Mallorcas neue Topadresse für Super-Yachten. An der Promenade findet man mehrere Designer-Shops und Restaurants für diejenigen auf der Suche nach Luxus-Lifestyle. Der renommierte Star-Architekt Philippe Starck zeichnet verantwortlich für das letzte „Major Upgrade“ dieser mondänen Marina.

Nova Santa Ponsa beheimatet drei Golfplätze (Santa Ponsa I, II und III), ein Eldorado für Golfspieler – und Spielwiese für potenzielle Immobilienkäufer. Spannend für Kinder ist der „Jungle Parc“ Erlebnispark im Freien.

Die beliebtesten Aktivitäten in Santa Ponsa sind – ganz einfach – Faulenzen am Strand oder Essen in einer der vielen Bars oder einem der Restaurants in der Nähe. Wegen der direkten Anbindung an die Autobahn und die nahe gelegene Tramuntana ist Santa Ponsa idealer Ausgangspunkt für Wanderer und Biker. Naturliebhaber können die wilde Herde von Sittichen im Waldstück am großen Strand füttern – oder Enten Bummel durch die Stadt beobachten. Hobby-Archäologen kommen im Naturpark Sa Morisca auf ihre Kosten.

Es gibt drei Spitzen-Golf-Resorts in Nova Santa Ponsa, mit speziell rundherum gebauten Häusern mit Blick auf die Greens und die umliegenden Berge.

Mit 2 18-Loch- und einem 9-Lochplatz ist Santa Ponsa logischerweise bei Golfern sehr beliebt.

Santa Ponsa I ist als einziger Golfplatz öffentlich und Schauplatz hochkarätiger Turniere.

Lassen Sie sich verwöhnen im wunderschönen Santa Ponsa Country Club Tranquility Spa. Der Club hat auch Fitnesskurse im Programm, besitzt ein modernes Fitness-Studio, Innen- und Außenpools sowie Tennis- und Padelplätze.

Beim Sommer-Tenniscamp können Kinder und Erwachsene ihr Spiel verbessern.

Santa Ponsa ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge rund um die Insel, oder für eine Bootsfahrt zum Naturschutzgebiet auf der Nachbarinsel Dragonera.

Santa Ponsa hat eine sehr internationale Atmosphäre mit einer Mischung aus britischen, deutschen, spanischen, italienischen und asiatischen Bars und Restaurants. Snacks an einer der Strandbars oder in den Chiringuitos sind schnell und günstig zu bekommen. Für Liebhaber der Haute Cuisine dürfte ein Besuch im Las Adelfas Restaurant in Nova Santa Ponsa lohnend sein.

Die jährliche Fiesta Rei En Jaume ist der bekannteste Event mit rund 60 Veranstaltungen. Highlights sind zwei Paraden, ein Scheingefecht am Strand („Moros y Cristianos“), ein mittelalterlicher Markt und Live-Unterhaltung im September. Der große Strand mit Umgebung ist mit seinen vielen Fußgängerwegen und Wäldchen ideale Location für Märkte, Live-Musik und Pop-up-Bars. Teil davon ist die Nit de Foc am Vorabend von San Joan, ein Fest der traditionellen Musik und des Tanzes. In der Regel erstreckt sich die Party bis in die frühen Morgenstunden. Die Lions Charity veranstaltet jedes Jahr im Herbst einen Event.

Santa Ponsa hat eine internationale Atmosphäre mit einer sehr bunt gemischten Community. Es verfügt über umfangreiche Wohngebiete für ausländische Residenten und nützliche Annehmlichkeiten wie Banken, Schulen und Supermärkte.

Santa Ponsa ist traditionell attraktiv für pensionierte „Expats“, Familien, Golf- und Bootsliebhaber. Die Gegend ist in der Nebensaison sehr ruhig, bleibt aber attraktiv als Ganzjahres-Destination wegen seiner Annehmlichkeiten und guter Anbindung an Palma und Calvia. Die Vielfalt der Bewohner bedeutet auch, dass die Einrichtungen an die Bedürfnisse von Residenten mit jedem denkbaren Budget angepasst sind.

Beachten vor dem Kauf von Immobilien in Santa Ponsa sehr genau die Lage. Einige Randgebiete, wie Nova Santa Ponsa, sind sehr exklusiv, befriedigen die (Sicherheits)-Bedürfnisse der Boots- und Golf-Community.

Andere Bereiche können während der Hauptsaison ein wenig einschüchternd werden: Clubbing und mehr in lebhaften Veranstaltungsorten für irische und schottische Pauschaltouristen sind nicht jedermanns Sache. Aufgrund dieser starken Kontraste variieren auch die Immobilienpreise in der Region sehr stark.

Dank direkter Anbindung an die Autobahn erreicht man alles in kleinem Radius: die Lebendigkeit von Palma Nova und Magaluf genauso wie die Ruhe von Andratx. Puerto Portals ist „High End Zone“ für den Jet Set. Aber jedermann findet hier exklusive Boutiquen zum stilvollen Shoppen, oder man genießt einfach nur einen Kaffee in herrlicher Umgebung.

Die benachbarten Orte Costa de la Calma und Son Ferrer sind vorwiegend Wohngegenden. Port Adriano ist das neue Mekka für Designerläden und Superyachten.

Palma Nova
Mit drei Stränden in einer weiten Bucht, im Südwesten gelegen, bietet Palma Nova alle klassischen Resort-Annehmlichkeiten sowie einen überdurchschnittlich guten Minigolfplatz.

Hoffentlich ist unser Guide zu Santa Ponsa auf Mallorca für Sie ein nützliches Tool, um die kleine Stadt und die umliegenden Gebiete zu erkunden. Mallorca bedeutet pure Leidenschaft für uns, und es liegt uns am Herzen, dass Sie das Beste, was die Insel zu bieten hat, erleben.
Sonstiges
Eine Besichtigung ist nach vorheriger Absprache möglich. Bitte geben Sie immer Ihre vollständigen Kontaktdaten an. Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Sehr gerne beraten wir Sie auch persönlich.
Weitere Objekte des Maklers
IMM-1291618Luxusvilla in excellenter, wunderschöner Lage in direkter Nähe zum Yachthafen Santa Ponsa
IMM-1291617Traum Märchenschloss Bezaubernd Romantisch gelegen Nähe Zentrum Soller-Berghang
IMM-1291616Ihre sichere Rendite: mit Ihrem Geschäfts-Mehrfamilienhaus in Palma-City!!!
IMM-1291615Luxusboutique in excellenter Lage am Strand von Paguera
IMM-1291614Luxusvilla mit wunderschönem Teilmeerblick an der Costa de la Calma
IMM-1291613Leben im Süden Traumvilla mit beindruckendem, wunderschönem Ausblick über das Tal der Costa de la Calma
IMM-1291612Luxusvilla zum Träumen und Relaxen
Hinweise
* Warmmiete: Die Warmmiete beinhaltet pauschal gerechnete Nebenkosten. Bei einer späteren Nebenkostenabrechnung können sich ggf. noch Abweichungen ergeben.
detail
Anfrageformular:
Dieses Formular wird direkt an den jeweiligen Inserenten übermittelt. Mit dem Abschicken des Formulars willigen Sie in die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zum Zwecke der Geschäftsanbahnung ein.
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ, Ort:
Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Bemerkung: