Baulexikon: Annuitätendarlehen

Annuitätendarlehen

Ein Annuitätendarlehen wird innerhalb seiner in monatlich gleichbleibenden Raten zurück gezahlt. Für Baufinanzierungen werden diese Darlehen gerne verwendet.

Innerhalb der Laufzeit verändert sich bei einem Annuitätendarlehen der Anteil der Tilgung. In den ersten Jahren ist der Anteil der Zinsen sehr hoch und der Anteil der Tilgung gering. Die Anfangstilgung sollte möglichst über 1% pro Jahr liegen. Bis zu einem Tilgungssatz von 5% lassen sich bei einem Darlehen oft bis zu 25% der Gesamtzahlungssumme einsparen.

Verwandte Begriffe: Kredit, Bank, Baufinanzierung, Zinsbindung

Zurück zur Übersicht