Baulexikon: Durchlauferhitzer

Durchlauferhitzer

Ein Durchlauferhitzer erhitzt Wasser, in dem das Wasser in einem Gerät eine Heizung durchläuft, während es an der Entnahmestelle abgezapft wird.

Wassertemperatur und Geräteleistung begrenzen die verfügbare Wassermenge pro Minute.

Durchlauferhitzer werden entweder mit Gas oder elektrisch betrieben.

Verwandte Begriffe: Boiler, Durchflusserhitzer

Zurück zur Übersicht