Einfamilienhaus, Reihenhaus, sehr gepflegt, 155 qm Wfl., 516 qm GS, günstige Lage zu LUX!, Kenn

Einfamilienhaus, Reihenhaus, sehr gepflegt, 155 qm Wfl., 516 qm GS, günstige Lage zu LUX!
Objektnummer: IMM-1291699
Makler-Objektnummer: 7.057
Ort: 54344 Kenn, Kenner Ley
Zurück zur letzten Seite
 Grunddaten
Kategorie:Einfamilienhaus
Zimmer:4
Kaufpreis:340.000,00 €
Wohnfläche:155 m 2
Grundstücksfläche:516 m 2
Baujahr:1975
Garage:1
Bezugstermin:sofort
Courtage:3,57% vom Kaufpreis
Maklerdaten (Impressum dieser Seite):
Immo-Service-Trier (IST), Inhaber Egon R. Rohles e.Kfm.
Am Weidengraben 66, EG, EG
54296 Trier
Telefon: 01704325516
Telefax: 01704325516
Inhaber: Egon R. Rohles e.Kfm.
Internet: www.immo-service-trier.de

Daten zum Energieverbrauch (Energiepass)

Zum Objekt liegt kein Energiepass vor.
Weitere Pflichtangaben bei Maklern:
Bei Kooperationen oder Unternehmen mit Zweigstellen sind hier im Regelfall die Daten der Hauptstelle angegeben.
, Amtsgericht Wittlich, Nummer: HRA 40760
Rechtsform: Einzelunternehmen
Weitere Pflichtangaben gem. § 34c GewO:
Stadtverwaltung Trier, Ordnungsamt, Hindenburgstraße 3 , 54290 Trier
USt.-ID: DE 285331463
Verantwortlich für den Inhalt:


Sonstige Angaben des Anbieters:
Wir sind seit über 25 Jahren im Großraum Trier als Immobilienmakler tätig, mit dem eindeutigen Schwerpunkt der Vermittlung von Wohnimmobilien (insbesondere von Bestandsimmobilien). Seriosität und Fachkompetenz setzen Sie bitte bei uns voraus.
Objektbeschreibung
* Es handelt sich bei dem Angebot um ein Einfamilienhaus (EFH), Reihenmittelhaus (4 Reihenhäuser in einer Zeile), mit einem flachen
Grundstück (ca. 516,00 qm (ca. 5,16 Ar), aufgeteilt mit ca. 486,00 qm
Hausgrundstück und ca. 30,00 qm Garage mit Verkehrsfläche ).

* Das Haus ist teilweise unterkellert (ca. 40 %).

* Die relativ geräumige Einzel-GARAGE (ca. 18,00 qm Innenmaß)liegt ca. 50 Schritte vom Haus entfernt. Sektionaltor (ca. 4 Jahre alt) mit SOLAR-Antrieb.

* Ursprüngliches Baujahr des Hausobjektes 1975, über die vergangenen Jahre hinweg sichtbar gepflegt und auch partiell renoviert / saniert und heute in einem sehr guten Allgemeinzustand ("...quasi Möbel rein...fertig").

* Massivbauweise: Mauerwerk Außenwände = Bisotherm-Mauerwerk (gute Schallschutz und Dämmwerte), teils Beton, tragende Innenwände =
Lavamauerwerk, Gründung auf Streifenfundamenten.

* Kellerdecke = Stahlbeton,
Decken darüber Holzbalkendecken mit unterseitiger Wärmedämmung
und Trockenputz.

* Mineralischer Außenputz in weiß.

* Flachdach, verschweißt mit hochwertiger Alwitrafolie (Bitumenfolie),
mit Bekiesung (regelmäßige Kontrolle durch Fachfirmen und bisher ohne
Beanstandung).

* Grundstück mit größerem Rasenanteil, eine Anzahl von Ziersträuchern,
aber auch Obstbäume (Halbstamm: Apfel, Kirsche, Mirabelle).

* "Eingefasst" wird das Grundstück insgesamt mit einer Naturhecke und einem Drahtzaun.

* Des Weiteren steht im hinteren Grundstücksteil ein Gartenhaus/Gerätehaus
sowie in Nähe der Terrasse ein "Lagergestell" für das Kaminholz.

* Hinter den Haus, auf EG-Ebene, eine sehr geräumige Terrasse,mit winterfesten Außenbereichsplatten belegt (Bundsandstein und Pflastersteine). Die gesamten Terrassensteine wurden in den letzten Jahren mit Zusatzdämmung zum Haus neu verlegt.

* Bei Bedarf kann über einen Großteil der Terrasse auch eine Markise elektrisch betrieben ausgefahren werden.

* Direkter Gartenzugang vom Innenbereich Wohnen/Essen und dem derzeitigen Kaminzimmer.
Dieser großzügige Raum kann aber auch jederzeit als Kinderzimmer oder auch ansonsten "umgewidmet" werden.

Weitere Details gerne anlässlich der gemeinsamen Besichtigung.

RAUMAUFTEILUNG:

Insgesamt ca. 155,53 qm Wohnfläche, plus diverse Nutzflächen im Kellergeschoss.

ERDGESCHOSS (EG), vom Haupteingang aus eine halbe Etage nach unten, auch optisch sehr gelungen:

* Wohnen / Essen (sehr großzügig und gut belichtet, ca. 35,73 qm,
direkter Zugang Terrasse / Garten)
* Küche (Kochen / Essen, ca. 12,36 qm,
direkter Zugang zur Terrasse / Garten.)
* Kind (derzeit Kaminzimmer, ca. 24,41 qm,
direkter Zugang Terrasse / Garten)
* Garderobe (ca. 1,14 qm)
* Gäste-WC (2,45 qm)
* Terrasse (1/3 Anrechnung ca. 15,00 qm)

ERDGESCHOSS, vom Hauptwohnbereich eine halbe Etage nach oben:

* Schlafen Eltern (ca. 23,44 qm)
* Kind (oder Büro, Gast u.ä., ca.12,76 qm)
* Bad (mit Wanne, Dusche, WB, WC und Bidet, ca. 7,73 qm)

Dielen / Flure im gesamten Wohnbereich des Hauses:

* Diele 1 (ca. 4,39 qm)
* Diele 2 (ca. 6,59 qm)
* Flur 1 (ca. 6,12,qm)
* Flur 2 (ca. 3,41 qm)

KELLERGESCHOSS (ca. 40 % der Gesamthausfläche sind unterkellert,
vom EG halbe Etage nach unten):

* Hobbyraum oder auch alternativ Lagerraum u.ä. (ca. 22,00 qm)
* Wasch- und Trockenraum (ca. 12,00 qm)
* Vorratsraum oder alternativ (ca. 8,00 qm)
* Derzeit Weinkeller (ca. 2,50 qm)
* Treppenhaus (ca. 10,00 qm)

GARAGE (ca. 18,00 qm, plus ca. 12,00 qm Verkehrsfläche)

UMBAUTER RAUM nach DIN: ca. 681,58 m3 (ohne Garage)

Hinweis:

Die Angabe der Flächen- und sonstigen Maße sind ohne abschließende Gewähr.
Ausstattung
* Fenster:
Material Holz,Isolierverglasung, Vorderfront OG alle Fenster neu 2016,
dreifach verglast.
Unter anderem 1 Buntglasfenster zur Rückseite.

* Zwei Dachlichtkuppeln aus wärmedämmendem Glas
(Im Sommer wichtig gegen Sonneneinstrahlung).
* Alu-Rollladen, Farbe hellgrau, an allen relevanten Außenfenster-/türen,
teils mit automatischem Sonnenschutz (Sonnensensoren),
alle elektrisch betrieben.

* Innentüren: Holz
Haustür = Massiv-Eichenholz (massiv), hellgoldbraun,
partiell mit Glaselement dreifach verglast (Sicherheitsglas), neu 2016.
Der Hauseingangsbereich (außen) ist mit großen Granitplatten gestaltet.

* Fußböden:
Teilweise Travertin (Naturstein) im Bereich Wohnen,
einschließlich aller Dielen und Flure, dadurch großwirkende Optik.
Teilweise Fliesen.
Teilweise Teppichboden.
Teilweise PVC (Küche), erneuert 2015.

* Einbauküche (Koch- und Essgelegenheit).

* Bad, insgesamt neu 2007, u.a. mit gesamtem Leitungsnetz, mit Wa, Du,
Wb, WC und Bidet, mit Außenfenster.

* Gäste-WC im EG mit WB und WC, Warmwasser und mit elektrisch
bedienbarer "Dachluke".

* Treppen innen:
Freitragend über alle Ebenen ("Kenngott-Treppe"), Stufen aus massiven
Natursteinteilen.

* Heizung = Elektrische Fußbodenheizung im gesamten Wohnbereich,
günstiger Verbrauch.

* Klimaanlage im Schlafzimmer Eltern und im Kaminzimmer.

* Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer.

* Im Bereich Wohnen (derzeit Kaminzimmer) befindet sich ein
zusätzlicher handgefertigter, hochwertiger "offener Kamin" (Kachelkamin)
(mit Glasschutz), mit gemütlicher Sitzfläche.
Der dahinter leigende Außenkamin ist aus "Eifeler Sandstein" massiv gemauert.

* Elektrisch betriebene Markise für Terrassenbereich.

* Türsprechanlage.

* SAT-Anlage.

* Telefon.

* Internet.

* Rauchmelder in allen relevanten Räumen.

* Alle Elektroleitungen selbstverständlich "unter Putz".
Lage
Die Immobilie liegt in der Gemeinde 54344 KENN, Ortsteil "Kenner Ley", Verbandsgemeinde Schweich, Landkreis Trier-Saarburg, Bundesland Rheinland-.Pfalz.

Trotz einem großen Traditionsbewusstsein der Einwohner
(Stand 2017 = ca. 2.700 Einwohner) ist Kenn heute eine moderne
und fortschrittliche Gemeinde.

Infrastrukturell hervorragend aufgestellt bietet Kenn neben einer überdurchschnittlich guten Verkehrsanbindung alle Einrichtungen, die eine Gemeinde lebendig und lebenswert machen:

Kinderbetreuung mit einem neugebauten Ganztagskindergarten und einer Grundschule mit Betreuungsangebot, vielfältige medizinische Versorgung direkt vor Ort, zahlreiche Dienstleistungsangebote, Freizeiteinrichtungen, moderne Sportanlagen sowie umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten.
Zusätzlich eröffnet die unmittelbare Nähe zu Trier und Luxembourg ein erweitertes kulturelles Angebot und vergrößert den regionalen Arbeitsmarkt.

So bietet die Gemeinde Kenn unter anderem:
Kindertagesstätte
Grundschule
Mehrzweckhalle
Sportplatz, Tenniscenter, Jugendfreizeitanlage mit Rollschuhbahn und Abendteuerspielplatz
Arzte, Zahnarzt, Apotheke
Sparkasse und Volksbank
Hauptschule, Realschule und Gymnasium z.B. ca. 5 km entfernt im Mittelzentrum Schweich..

Touristisch bildet Kenn den Ausgangspunkt der Römischen Weinstraße - einer der geografisch und kulturell reizvollsten Urlaubsregionen Deutschlands.

Mit seinen ausgezeichneten Weinlagen, einem auf regionale Küche ausgelegten gastronomischen Angebot und hervorragenden Hotels und Pensionen bietet Kenn alles, was das Touristenherz begehrt.

Sie sehen also - Kenn ist eine reizvolle und liebenswerte Ortsgemeinde.

Ende 2014 fertiggestellt ist die Erschließung des etwa 53.000 m² umfassenden und auf 122 Grundstücke ausgelegten Neubaugebietes "Kenner Ley II".
Dies zeigt auch wiederum die starke Nachfrage nach diesem Wohnstandort.

Kenn hat eine eigene Autobahnausfahrt/ -auffahrt.

Zum Oberzentrum Trier benötigen Sie mit dem PKW vom Objektstandort aus knapp 10 Minuten.
Zum Grenzübergang Wasserbillig nach Luxemburg beträgt die Fahrzeit ca. 15 Minuten.

Die Großstadt Trier hat z.Zt. ca. 110.000 Einwohner und ist insbesondere durch die zentrale Lage auf dem Europäischen Markt ein Zukunftsstandort.
Die komplette weitläufige Infrastruktur eines Oberzentrums ist selbstverständlich vorhanden.

Die Immobilie liegt sehr ruhig in einem "reinen Wohngebiet" im Ortsteil "Kenner Ley", in einer "Sackgasse".
Von der Garage benötigen Sie nur einige Schritte über einen Fußweg (nur für Anlieger) unmittelbar zum Hauseingang.
Sonstiges
Was zunächst für die Immobilie spricht, ist natürlich die absolut günstige Lage zum Oberzentrum Trier und auch zum Großherzogstum Luxemburg ("Berufspendler").

Auch der sehr gute Zustand des sofort bezugsfreien Objektes ist von Bedeutung.

Aber auch die sehr gelungene Gestaltung der Innenräume durch die
versetzte "Halbetagenlösung" gibt dem Objekt das "gewisse Etwas".

Die Raumgestaltung ist offen; die Räume sind lichtdurchflutet.

Insbesondere auch "junge Leute" oder "Junggebliebene" werden sich an
dieser Raumkonzeption und dem schön eingewachsenen Grundstück erfreuen.
FINANZIERUNG:


KAUF anstatt Miete; machen Sie über uns den unverbindlichen Vergleich, Sie werden überrascht sein.

Bei dem ausgewiesenen Kaufpreis in Höhe von 340.000 €uro handelt es sich um eine Verhandlungsbasis (VB).

Generell müssen Sie als Kaufinteressent angesichts des derzeit historisch günstigen Zinsniveaus für sich aktuell die Frage aufwerfen, ob Sie nicht anstatt der monatlichen Mietzahlungen in eine eigene Immobilie investieren sollen.

Grundsätzlich gilt:

Sie interessieren sich abschließend für den Kauf einer von uns vorgestellten Immobilie? Dann erhalten Sie von uns auf Wunsch auch gerne eine für Sie zusätzliche, absolut k o s t e n l o s e Dienstleistung, nämlich eine professionelle Begleitung bei Ihrer Immobilienfinanzierung.

Wir vermitteln in Einzelfällen Finanzierungen (auch ohne Eigenkapital) für die Zahlung des Kaufpreises (VB) und für alle sogenannten "Kaufnebenkosten" (Grunderwerbssteuer 5 %, Notar- u. Grundbuchkosten ca. 1,5 %, Maklercourtage 3,57 % des KP = insg. ca. 10 %).

Sie können von uns auch die Einbeziehung von Renovierungskosten - soweit sie anfallen - in die Finanzierung erwarten.

Fragen Sie uns bitte nach dieser konkreten, günstigen Finanzierung.
Wir beraten Sie über unseren "Freien Finanzmakler" ausführlich, seriös und für Sie völlig unverbindlich und absolut k o s t e n l o s.
ENERGIEAUSWEIS:


Der Energieausweis in Form eines "Bedarfsausweises" ist in Auftrag gegeben.

Mit der Vorlage beziehungsweise dem Aushändigen des Energieausweises ist keine Erklärung zur Beschaffenheit der Kaufsache verbunden. Daher lassen sich aus ihm auch keine Ansprüche oder Modernisierungspflichten ableiten. Er dient, wie in § 5a Energieeinsparungsgesetz (EnEG) und Art. 7 der EU-Energieeffizienzrichtlinie bestimmt, lediglich der Information."
BESICHTIGUNG:


Sollten Sie interessiert sein, so laden wir Sie gerne umgehend zu einer kompetenten und für Sie völlig unverbindlichen (Einzel-) Objektbesichtigung ein.

Lassen Sie sich von dem Objekt überzeugen.

Wir vermarkten diese Immobilie im Rahmen eines "qualifizierten Alleinauftrages".
Die eigenständige Kontaktaufnahme zum Verkäufer ist deshalb untersagt.

Für die Beantwortung weiterer Fragen und/oder die Vereinbarung eines gemeinsamen Besichtigungstermins, kontaktieren Sie uns bitte kurz per E-Mail oder per Telefon.

Aus Gründen der Vertraulichkeit der Objektdaten können wir Anfragen, z.B. für einen gemeinsamen Besichtigungstermin, nur mit vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten bearbeiten.

Bitte geben Sie daher bei Ihrer Online- oder E-Mail-Anfrage Ihren kompletten Namen, die Wohnanschrift und eine Telefonnummer an.

Alle weiteren Informationen zum Objekt (außerhalb dieses Exposé) sind vertraulich zu behandeln und nur für den Empfänger persönlich bestimmt.
HAFTUNG / URHEBERRECHT:


1) Die in unseren Darstellungen (Exposés/Langexposés) aufgenommenen und auch ansonsten von uns weitergegebenen Informationen beruhen auf Eigentümerangaben und unseren persönlichen Eindrücken; sie sind unverbindlich und werden von uns nach „bestem Wissen und Gewissen“ erstellt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir die objektbezogenen Angaben des Eigentümers ungeprüft übernommen haben.

2) Die Exposédarstellungen der konkreten Einzelfälle sind mit dem jeweils veröffentlichten Inhalt vom Eigentümer oder/und einem beauftragten Dritten freigegeben.

3) Wir übernehmen dennoch keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Irrtümer bzw. Fehlangaben können nicht ausgeschlossen werden.

4) Der Kaufinteressent/ Käufer kann gegenüber uns ebenfalls aus den von uns gemachten Daten zur Finanzierung der einzelnen Objekte keinerlei Ansprüche herleiten. Wir übernehmen auch hier keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Im Übrigen verweisen wir auf unsere im Exposé veröffentlichten „Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)“.

URHEBERRECHT:

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere die Texte und Fotografien, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright) und dürfen insofern weder ganz, noch teilweise von Dritten verwendet werden.

Das Urheberrecht liegt bei der Firma Immo-Service-Trier (IST) – Näheres zur Firma siehe „Impressum“.

Kopien von Inhalten und von Fotos können im Internet ohne weiteres von uns nachvollzogen werden.

Verstöße sind gemäß § 106 ff Urhebergesetz strafbar.
Sie werden von uns kostenpflichtig abgemahnt.
IMPRESSUM / GELDWÄSCHE:


Sie erreichen uns wie folgt:

Fa. Immo-Service-Trier (IST), Am Weidengraben, 54296 Trier.
Inhaber: Egon R. Rohles e.Kfm.
E-Mail: immo-service-trier@web.de (bitte vorzugsweise Button auf Exposéseite verwenden).
Telefon mobil: 0049 (0)170-4325516 oder Festnetz: 0049(0)651-69998178.
Telefax: 0049 (0)651-6508949.


IMPRESSUM:

Fa. Immo-Service-Trier (IST), Inhaber Egon R. Rohles e.Kfm.
Am Weidengraben 66, 54296 Trier.

Telefon: 0049(0)170-4325516 oder 0049(651)69998178.
Telefax: 0049(0)651-6508949.
E-Mail: immo-service-trier@web.de.

Rechtliche Angaben:

Registernummer: HRA 40760

USt-IdNr.: DE285331463
Registergericht:
Amtsgericht Wittlich.

Gesetzlicher Vertreter:
Egon R. Rohles e.Kfm.

Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt durch:
Ordnungsamt (Gewerbeamt) der Stadt Trier, Wasserweg 7-9, 54292 Trier.

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Stadtverwaltung Trier, Augustinerhof 3, 54290 Trier.

Zuständige Kammer:
Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier.

GELDWÄSCHEGESETZ (GwG):

Seit einiger Zeit sind auch Immobilienmakler nach dem Geldwäschegesetz verpflichtet, von ihren Kunden (Käufer und Verkäufer) einen Identitätsnachweis (i.d.R. Personalausweis) zu verlangen.

Dieser Identifikationspflicht muss der Makler bereits vor Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages nachkommen.

Das Gesetz soll verhindern, dass illegal erwirtschaftetes Geld in den Wirtschaftskreislauf gelangt und dessen Herkunft verschleiert wird.

Wir, die Firma Immo-Service-Trier (IST), werden also unter anderem auch von Ihnen als Käufer zum Zeitpunkt einer konkreten notariellen Kaufvertragsvorbereitung eine Kopie des Personalausweises zur Hinterlegung in unseren Akten anfordern.

Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.
Landkarten: Mehr Infos über den Standort
Weitere Objekte des Maklers
IMM-1291699Einfamilienhaus, Reihenhaus, sehr gepflegt, 155 qm Wfl., 516 qm GS, günstige Lage zu LUX!
IMM-1291560Zweifamilienhaus (ZFH), 237 m² Wfl., 1.707 m² GS, günstig zu TR und LUX !
Hinweise
* Warmmiete: Die Warmmiete beinhaltet pauschal gerechnete Nebenkosten. Bei einer späteren Nebenkostenabrechnung können sich ggf. noch Abweichungen ergeben.
detail
Anfrageformular:
Dieses Formular wird direkt an den jeweiligen Inserenten übermittelt. Mit dem Abschicken des Formulars willigen Sie in die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zum Zwecke der Geschäftsanbahnung ein.
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ, Ort:
Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Bemerkung:
Widerrufsbelehrung