LBS-Ausstellung „Wohnen heute - energiebewusst und kostengünstig“

Viel Wärme mit wenig Kohle
Der Ölpreis hat sich in zehn Jahren verdreifacht, auch die Gasrechnung wird immer teurer. Für Bauherren bedeuten die steigenden Energiepreise vor allem: Wer wirklich preiswert bauen will, muss die laufenden Betriebskosten einer Wohnung in den Griff bekommen. Die neue LBS-Wanderausstellung „Wohnen heute – kostengünstig und energiebewusst“ zeigt deshalb, wie bei Neu- und auch Altbauten gespart werden kann.

Eine Reaktion auf die hohen Energiepreise ist der Wunsch vieler Bürger, wieder in Zentrumsnähe zu wohnen und damit Zeit und Kosten für die Anfahrt zu Arbeit und Freizeitaktivitäten zu sparen. Dass man den hohen Energiekosten nicht wehrlos ausgeliefert ist, zeigt die neue LBS-Ausstellung. Denn durch energiesparendes Bauen oder Modernisieren im Bestand lassen sie sich effektiv reduzieren, so dass sich die Investitionen meist sehr schnell rechnen.

Deshalb ist eine vorausschauende Planung und Umsetzung beim eigenen Heim bares Geld wert, der Titel der neuen LBS-Ausstellung ist Programm: Für energiebewusstes Wohnen kann heutzutage jeder Einzelne viel tun. Und ob kaufen, bauen oder modernisieren, der Zeitpunkt ist jetzt ideal, weil alle Maßnahmen kosten- und zinsgünstig zu finanzieren sind.

Einen weiteren Anreiz für Investitionen bildet die bevorstehende Einführung des Energiepasses: Dieser wird für mehr Transparenz der Betriebskosten bei alten wie neuen Wohnungen sorgen. Wer hier investiert, tut somit auch etwas für den Werterhalt und die Vermietbarkeit seiner Immobilie.

Dazu erhält der Ausstellungsbesucher von „Wohnen heute“ zahlreiche Tipps und Anregungen, gegliedert in die Bereiche Neubau und Modernisierung. Wer bauen will, erhält geldwerte Tipps von der Grundstückssuche bis zur Schlüsselübergabe. Modelle jeweils eines Stadt-, Reihen-, Doppel- und Einzelhauses veranschaulichen die verschiedenen Vorschläge.

Im Bereich Modernisieren werden Brennwertthermen für Mehrfamilienhäuser sowie die alternativen Energieträger Sonne, Erdwärme und Holzpellets vorgestellt. Thematisiert werden auch die nachträgliche Außenwanddämmung sowie die Nachrüstung von Fenstern gerade auch im Altbaubereich. Das aktuelle Thema „Energiepass“, die Finanzierung sowie konkrete Immobilienangebote aus der Region ergänzen die Ausstellung.

Quelle: LBS

Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub