Berliner Energietage 2007 geben umfassenden Überblick

Energieeffizienz in Deutschland
Mit rund 30 Fachveranstaltungen bieten die 8. Berliner Energietage wieder umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Energieeffizienz in Deutschland.

Zu dem vom 7. bis 9. Mai 2007 von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) und dem Berliner ImpulsE-Programm veranstalteten Event werden rund 3.500 Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland erwartet. Das komplette Programm findet sich unter www.berliner-energietage.de. Hier besteht auch die Möglichkeit, sich direkt für die Veranstaltungen anzumelden.

Mit speziell auf ihre Interessen zugeschnittene Veranstaltungen werden unterschiedlichste Zielgruppen angesprochen: Von der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, über Architekten und Planer, bis hin zu Haustechnikherstellen, der Energiewirtschaft oder auch Vertretern öffentlicher Einrichtungen. Die Abendveranstaltungen bringen Praktiker mit politischen Entscheidern aus Verbänden und Ministerien zusammen.

Die Veranstalter, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) und das Berliner ImpulsE-Programm, kooperieren mit weiteren Institutionen, die ebenfalls Veranstaltungen unter dem Dach der Berliner Energietage durchführen. So werden dieses Jahr erstmals der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) und der BdH Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V mit eigenen Veranstaltungen präsent sein.
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub