Nehmen SIE teil!!!

DW Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft "Profession fürs Wohnen" neu ausgelobt
Das Fachmagazin DW Die Wohnungswirtschaft und das Beratungs- und Systemhaus Aareon fördern damit neue Ideen für die deutsche Wohnungswirtschaft

Die Fachzeitschrift DW Die Wohnungswirtschaft lobt diesen Wettbewerb gemeinsam mit Aareon, dem führenden Beratungs- und Systemhaus der Immobilienwirtschaft, aus. Lutz Freitag, Präsident des GdW, hat die Schirmherrschaft übernommen. Die Auslober wollen herausragende Beispiele von Wohnungsunternehmen in Deutschland würdigen. Die Beiträge sollen im Dienste der Mieter professionelle Unternehmensstrategien und Handlungskonzepte in sozialer,wirtschaftlicher und technischer Hinsicht darstellen und die erfolgreichen Anstrengungen der Branche in diesem Bereich demonstrieren. Die Teilnahmeunterlagen und weitere Informationen sind unter www.aareon.de/professionfuerswohnen, www.hammonia.de sowie www.gdw.de abrufbar.

Die Beiträge können sich über das gesamte Feld des Immobilienmanagements erstrecken, wie beispielsweise:

- Zukunftsweisende Produktgestaltung, architektonisch und planerisch vorbildlicher Neubau und Bestandsumbau von Miet- und Kaufwohnungen - Moderne und innovative Unternehmens-organisation - Zielgruppenorientierte und pfiffige Marketingkonzepte - Prägnante Ausbildung eines unverwechselbaren Unternehmensprofils und images - Steigerung der Prozesseffizienz - Einsatz von Tools oder Methoden für Unternehmenssteuerung und -controlling - Einsatz moderner Managementdisziplinen, z. B. Krisenmanagement - Personalmaßnahmen und Nachwuchsförderung - Schaffung einer - auch in der Lebenszyklusbetrachtung - nachhaltigen technisch-energetischen Qualität des Wohngebäudes - Maßnahmen zur Reduzierung der Betriebskostenbelastung für Mieter und Mitglieder - Innovative Finanzierungsmethoden

Die Jury vergibt einen ersten, zweiten und dritten Preis. Den Juryvorsitz sowie die wissenschaftliche Betreuung unterliegen Prof. Dr. Hansjörg Bach, FRICS, Hochschule Nürtingen-Geislingen, Vorsitzender des Fachausschusses "Betriebswirtschaft" des GdW. Der Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen BBU e.V. ist wie in den Vorjahren, für die technische Betreuung verantwortlich.

Der Einsendeschluss ist am 31. März 2008. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Aareon Kongresses am 20. Mai 2008 in Garmisch-Partenkirchen statt. Alle Beiträge werden anschließend veröffentlicht.

Pressekontakt: Aareon AG Anja Weidig Pressesprecherin Im Münchfeld 1-5 D-55122 Mainz E-Mail: Anja.Weidig@Aareon.com Tel.: + 49 6131-3396-580 Mob.: + 49 160-8440010

Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub