Zum 25.05.2018 stellen wir den Betrieb des Inseratsteils auf immokat.de aufgrund der Dokumentationserfordernisse, die sich aus der DSGVO ergeben, ersatzlos ein. FTP-Zugänge und gespeicherte Daten werden ab sofort bis zu desem Zeitpunkt ersatzlos gelöscht.

Mit freundlichen Grüßen
Das Team von immokat.de

Neuigkeiten vom Bau

Zementfreier Drainageestrich
Die Dennert Poraver GmbH präsentierte während der DEUBAU 08 auf dem Gemeinschaftsstand der Leicht-betonindustrie. Unter anderem wurde der Einsatz von Poraver im „Drainageestrich“ gezeigt.

Balkone, (Dach-)Terrassen und Freisitze bedürfen hin-sichtlich der sicheren und sorgfältigen Ausführung be-sonderer Beachtung.

Fugen zwischen Platten und Fliesen sind oftmals nicht vollständig gegen eindringendes Wasser geschützt oder lassen es ungehindert durch. So können Frostab-sprengungen, Kalkausblühungen oder Risse Schäden anrichten. Um teure Sanierungen zu vermeiden, gibt es von eSKa-Drain eine innovative Drainagelösung. Durch Mischen von Blähglasgranulat mit Harz entsteht ein stimmiges Gesamtsystem. Der Baustoff ersetzt aufwändige Drainageroste und kann aufgrund seines extrem geringen Gewichts – 1 m³ wiegt gerade mal ca. 200 Kilogramm – zu einer starken Gewichtsreduzie-rung der gesamten Aufbaumasse gegenüber her-kömmlichen Methoden beitragen.

Durch Beimischen von Poraver in abgestimmten Korn-größen in die Estrich-Schicht werden hervorragende Wärmedämmwerte erzielt. So entsteht ein zusätzlicher Schutz gegen das Ablösen von Fliesen oder Platten in-folge rascher Temperaturwechsel.

Die innovative Drainagelösung ist einfach herzustellen und zu verarbeiten, kostengünstig und in beliebiger Höhe realisierbar. eSKa-Drain „Light“ vereint Estrich, Flächendrainage und Klebemörtel in einem in sich stimmigen Gesamtsystem.

Poraver ist zu 100% recyceltes Glas, das von der Schlüsselfelder Dennert Poraver GmbH nach einem patentierten Verfahren staubfein gemahlen, aufberei-tet, granuliert und zu kleinen cremeweißen Perlen ge-bläht wird. Es wertet das Drainagesystem eSKa-Drain sowohl durch seine bestechenden bauphysikalischen Eigenschaften als auch durch seine absolute baubiolo-gische Reinheit auf.

Ansprechpartner für weitere Informationen:

Philip Brdlik, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Dennert Poraver GmbH Mozartweg 1, 96132 Schlüsselfeld Telefon: + 49 95 52 / 9 29 77-11 Telefax: + 49 95 52 / 9 29 77-26 E-Mail: info@poraver.de Internet: www.poraver.de

Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub