Neues Rechenzentrum in Paris stellt geschäftskritische IT-Infrastruktur für IBM bereit

Digital Realty meldet neuen Mietvertrag mit IBM für Turn-Key Datacentre(TM) in Paris
Digital Realty Trust, Inc. (NYSE: DLR), der führende Eigner und Betreiber von Rechenzentren für Unternehmen und Internet-Gateways, ist mit IBM einen Mietvertrag für ein Turn-Key Datacentre(TM) eingegangen. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird IBM ein neues Hosting-Rechenzentrum in der Immobilie Digital Realty Trusts in einem Vorort von Paris einrichten.

"IBM erkennt den Wert von umweltfreundlichem Rechenzentrumsdesign, sowohl hinsichtlich der Auswirkungen auf die Rentabilität des Unternehmens, als auch in Bezug auf die unternehmerische Verantwortlichkeit. Es ist toll mit einem Unternehmen wie Digital Realty Trust zusammenzuarbeiten, das einen so zukunftsorientierten Ansatz für energieeffizientes Rechenzentrumsdesign verfolgt", bemerkte Francois Domine, Directeur IBM Business Continuity & Security Services bei IBM Global Technology Services - Frankreich Nordwestafrika.

"Wir freuen uns sehr darüber, unsere Beziehung mit IBM in Frankreich mit dieser Vereinbarung über ein Turn-Key Datacentre(TM) zu etablieren", sagte Bernard Geoghegan, Senior Vice President, Europe, bei Digital Realty Trust. "Da unser Produkt Turn-Key Datacentre(TM) auf unserer POD Architecture(TM) beruht, sind wir in Bezug auf die Markteinführungszeit in der Lage, alle Anforderungen an Rechenzentren von Kunden wie IBM innerhalb von sechs bis acht Wochen ab Vertragsschluss zu erfüllen. Hiermit sind wir deutlich besser als der aktuelle Branchenstandard."

Dieses neue Rechenzentrum ist ein Beispiel für die Führungsrolle, die Digital Realty Trust in der Branche übernommen hat, um Energieeffizienz voranzutreiben und die Auswirkungen von Rechenzentrumsanlagen auf die Umwelt zu reduzieren. Dieses neue Turn-Key Datacentre(TM) wird die erste Einführung des neuen POD Architecture(TM)-Designs in Paris darstellen. Die von Digital Realty Trust entwickelte Designkonfiguration und Baumethodologie POD Architecture(TM) fördert die für einen umweltfreundlichen Rechenzentrumsbetrieb erforderliche Energieeffizienz.

"Selbst im heutigen schwierigen wirtschaftlichen Klima verzeichnen wir im Markt Paris eine konstante und stete Nachfrage. Angesichts der Strompreise in Frankreich wird das energieeffiziente Design unserer Anlage in Paris für viele grosse Kunden und Systemintegratoren zu einer bevorzugten Infrastrukturlösung", fügte Geoghegan hinzu.

Turn-Key Datacentre(TM)-Anlagen von Digital Realty Trust bieten hochmoderne Umgebungen, um auftragsentscheidende Infrastrukturen zu unterstützen. Sie umfassen modernste Kühl-, Stromversorgungs-, Redundanz- und Nachhaltigkeitseigenschaften, um sicherzustellen, dass zentrale Anwendungen verfügbar sind, während gleichzeitig die Energieeffizienz optimiert wird. Die Turn-Key Datacentres(TM) von Digital Realty Trust lassen sich von IT-Lasten von Hunderten von Kilowatt auf Megawatt-IT-Lasten skalieren und befinden sich in Märkten in ganz Europa und Nordamerika. Sämtliche Turn-Key-Datacentre(TM) Anlagen sind physisch sicher und bieten modernste Strom- und Kühlungsarchitekturen, die für einen umweltfreundlichen Betrieb optimiert wurden. Jedes Turn-Key Datacentre(TM) wird unter Verwendung der proprietären POD Architecture(TM) des Unternehmens errichtet und verfügt über Stromzähler um sicherzustellen, dass Kunden nur für den von ihnen verwendeten Strom zahlen.

Informationen zu Digital Realty Trust, Inc.

Digital Realty Trust, Inc. besitzt, erwirbt, saniert, entwickelt und verwaltet technologiebezogene Immobilien. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, inländischen und internationalen Mietern in einer Vielzahl vertikaler Branchen, von Informationstechnologie und Internetunternehmen bis hin zur Fertigung und Finanzdienstleistungen, Turn-Key Datacentre(TM) und Powered Base Building(TM) Rechenzentrumslösungen zu bieten. Die 74 Immobilien von Digital Realty Trust, ausschliesslich einer Immobilie, die im Rahmen eines nicht konsolidierten Joint Ventures als Investition gehalten wird, enthalten Anwendungen und Operationen, die für den tagtäglichen Betrieb für Mieter aus der Technologiebranche und Mieter von Unternehmensrechenzentren von kritischer Bedeutung sind. Das Portfolio von Digital Realty Trust, das zum 6. August 2008 ca. 12,9 Mio. Quadratfuss vermietbare Fläche, einschliesslich 1,9 Mio. Quadratfuss für Sanierungszwecke, umfasste, umspannt 27 Märkte in Europa und Nordamerika. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Digital Realty Trust unter http://www.digitalrealtytrust.com.

Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub