Deutschlands Generation 50plus bevorzugt George Clooneys Villa als Wohndomizil - Familien wünschen sich Anwesen der Jolie-Pitts

Wohnen die die Proms
Wenn Deutsche im Haus eines Prominenten wohnen dürften, wäre George Clooneys Villa am Comer See die erste Wahl. Die ist das Ergebnis der soeben erschienenen Immobilien-Trendstudie der PlanetHome AG. Familien bevorzugen das kinderfreundliche Anwesen von Angelina Jolie und Brad Pitt

"Fragt man die Deutschen nach ihrer Lieblings-Promi-Immobilie, kristallisiert sich sehr schnell heraus: George Clooneys Villa am schönen Comer See hat es ihnen angetan", sagt Robert Anzenberger, Vorstand des Immobilienvermittlers PlanetHome. "Über 38 Prozent würden dieses Traumdomizil für sich auswählen. Bei den über 50-jährigen sind es sogar 51 Prozent."

Mit etwas Abstand folgt die Immobilie von Clooney-Freund Brad Pitt und dessen Lebensgefährtin Angelina Jolie. Für das kinderfreundliche Anwesen in Südfrankreich würden sich 20,3 Prozent der Befragten entscheiden. Familien mit Kindern liegen hier weit vorne: Über ein Drittel hegen ein Faible für Brangelinas Haus.

In die rauen schottischen Highlands zieht es rund 17 Prozent der Befragten. Im dortigen Schloss von Sean Connery ließe es sich gut wohnen, wohingegen Britney Spears' Luxus-Haus im sonnigen Malibu-Beach nur 12,5 Prozent der Studienteilnehmer reizen würde.

Weniger gefragt wäre laut Trendstudie die nach strengen ökologischen Gesichtspunkten errichtete Wohnung von Leonardo DiCaprio. Nur neun Prozent der Befragten könnten sich vorstellen, im hippen Manhattan zu wohnen. Das Schlusslicht der Umfrage bildet jedoch mit drei Prozent das streng bewachte Domizil von Katie Holmes und Tom Cruise.

Die Studie in Zahlen

Wo würden Sie am liebsten wohnen?

1. In der Villa von George Clooney am Comer See: 38,1 Prozent 2. Im kinderfreundlichen Anwesen von Angelina Jolie und Brad Pitt: 20,3 Prozent 3. In den schottischen Highlands im Schloss von Sean Connery: 17,2 Prozent 4. Im Luxus-Haus in Malibu-Beach von Britney Spears: 12,5 Prozent 5. In der nach strengen ökologischen Gesichtspunkten errichteten Wohnung von Leonardo DiCaprio in Manhattan: 9 Prozent 6. Im streng bewachten Domizil von Katie Holmes und Tom Cruise: 3 Prozent

BU: Deutsche wollen in Clooney-Villa am Comer See wohnen.

(Die Grafik kann kostenlos bei den Presseansprechpartnern angefordert werden).

Hintergrundinformation Diese Presseinformation basiert auf der "Immobilien-Trendstudie" von PlanetHome. Für die Internetumfrage wurden 1.037 Verbraucher im 2008 detailliert befragt, um die derzeitigen Tendenzen und Entwicklungen in der Immobilienbranche zu untersuchen.

Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub