In München entstehen 92 hochwertige und provisionsfreie Mietwohnungen in bester Lage

„Hirschgarten Palais“
Die Heinrich Bossert Immobilien KG ist von der größten deutschen Zusatzversorgungskasse für Betriebsrenten exklusiv mit der provisionsfreien Vermietung und der künftigen Verwaltung des Neubauprojekts „Hirschgarten Palais“ beauftragt worden.

Die neun kubischen Wohnhäuser umfassen circa 9.600 Quadratmeter Wohnfläche auf jeweils vier Etagen und befinden sich in bester Lage am Münchner Hirschgarten; die Wohnungsgrößen reichen von 55 bis 170 Quadratmeter.

In den modern und individuell gestalteten Gebäuden bieten lichtdurchflutete Dachterrassenwohnungen und Gartenwohnungen mit sonnigen Süd- oder Westterrassen zeitgemäßes Wohnen in ruhiger Lage. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die exzellente Belichtung aller Wohnräume gelegt: Bei einer Raumhöhe von 2,55 Metern sind die Fenster überwiegend raumhoch ausgeführt.

Einige der luxuriösen Dachterrassenwohnungen sind mit gesicherter Schließung durch den Aufzug direkt in die Wohnung erschlossen. Alle Erdgeschosswohnungen sind stufenlos erreichbar. Die Barrierefreiheit erstreckt sich auch auf die beiden Tiefgaragen mit insgesamt 99 Stellplätzen: Die Aufzüge sind auch von dort aus stufenlos erreichbar, so Geschäftsführer Christian Arnholdt.


Die traumhaften Wohnungen des „Hirschgarten Palais“ werden voraussichtlich zum 1.10.2010 bezugsfertig sein.

Weitere Informationen erhalten Sie auch über www.hirschgartenpalais.de oder persönlich vom freundlichen Vermietungsteam, Telefon: (089) 381000-11.
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub