Energiesparen in der Küche leichtgemacht

dassbach Küchen
Knapp 45 Prozent der Stromkosten pro Jahr fallen in der Küche an. Bei einem Vier-Personen-Haushalt mit einem Gesamtstromverbrauch von 4.500 kWh und insgesamt 900 Euro Stromkosten gehen bis zu 400 Euro auf das Konto von Kühlschrank, Herd und weitere elektrische Küchenhelfer. Die Berater des Berliner Küchenherstellers dassbach Küchen achten daher auch darauf, dass beim Kauf der neuen Küche in diesen Punkten die bestmöglichste Ausstattung gewählt wird.

Schon bei der Planung berücksichtigt der versierte Küchenberater, dass der Kühlschrank beispielsweise möglichst nicht direkt neben dem Herd steht. Eine gute Belüftung der Kühlschlangen an der Rückseite ist ebenfalls selbstverständlich - allein 10 Prozent könne hier bei einer verstopften Lösung verlorengehen. Deswegen sollte die Rückseite des Kühlschranks zum Säubern leicht zu erreichen sein. Sparen kann man auch bei der Kühltemperatur. In der Regel sind sechs bis sieben Grad für das Frischhalten von Lebensmitteln ausreichend. Eine Temperatur von minus 18 Grad ist ideal für Gefrierschränke.

Strom sparen kann man aber auch wenn Töpfe und Pfannen immer passend zur Speisemenge gewählt werden. Die Kochplatte sollte nie größer als der Topfboden sein. Wichtig: Stets einen Deckel verwenden. Denn viermal so viel Strom wird verschwendet, wenn ohne Deckel gekocht wird. Dauert das Kochen länger als 20 Minuten, lohnt sich der Einsatz eines Schnellkochtopfes. Schaltet man rechtzeitig Herd- und Kochplatten ab kann man durch Nutzung der Restwärme ebenfalls Strom sparen.

Man mag es kaum glauben: aber auch ein Geschirrspüler mit moderner Technik spart dreimal mehr Wasser als das Abwaschen von Hand. Nur kleine Mengen haben beim Abwaschen von Hand eine bessere Energiebilanz. Bei größeren Mengen aber ist der Geschirrspüler unschlagbar, deswegen sollte er möglichst erst in Betrieb genommen werden wenn er voll ist. Es ist günstiger einmal voll als zweimal halb zu spülen. Die Beratungsprofis bei dassbach Küchen unterstützen die Kunden deshalb bereits in der Planungsphase bei der Auswahl der richtigen Küchengeräte. Denn es macht auch einen Unterschied ob es sich um eine Küche für eine mehrköpfige Familie oder aber Single-Haushalt handelt.

Quelle: DASSBACH KÜCHEN Werksverkauf GmbH & Co. Kommanditgesellschaft
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub