Natursteinboden verlegen mit dem passenden Zubehör

Falscher Kleber kann Flecken verursachen
Naturstein ist ein langlebiges, aber auch anspruchsvolles Material: Für die Verlegung eines Naturstein-Bodens empfiehlt sich unbedingt das passende Zubehör, wenn man lange etwas von seinen Naturstein-Fliesen haben möchte.

Falscher Kleber kann Flecken verursachen

Werden zum Beispiel helle Naturstein-Fliesen wie Marmor- oder Travertin-Fliesen mit dem falschen Fliesen-Kleber verlegt, können hässliche Flecken entstehen: Der falsche Kleber durchdringt den Naturstein, dunkelt beim Trocknen nach und verursacht fleckige Verfärbungen, die nicht zu beseitigen sind. Der Boden, „für die Ewigkeit“ gedacht, kann im Prinzip neu verlegt werden. Mit dem richtigen Kleber wäre das nicht passiert.

Auch der Fachmann kann falsch wählen

Ein solcher Fehler passiert übrigens nicht nur dem passionierten Heimwerker: Selbst für den Profi-Handwerker (Fliesenleger) kann es schwierig sein, das richtige Verlege-Zubehör zu bestimmen. Er kann sich häufig nur auf seine Erfahrung verlassen, damit dann aber falsch liegen. Den Ärger hat der Kunde, wenn er sich darüber streiten muss, ob der Fliesenleger einen Fehler gemacht hat oder es am Naturstein lag.

Richtiges Verlegezubehör ratsam

Im Idealfall ist das Verlegezubehör exakt auf die Naturstein-Fliesen bzw. -Platten abgestimmt. Der Mannheimer Naturstein-Händler jonastone will diese Lücke ab dem kommenden Jahr schließen: Derzeit ist er mit führenden Bauchemieherstellern im Gespräch, um Verlegematerial in sein Sortiment aufzunehmen, das genau auf sein Online-Naturstein-Portfolio abgestimmt ist.

Mehrwert mit Garantie

Die Gewissheit, dass Naturstein und Zubehör zueinander passen, will jonastone sogar garantieren. Oliver Hönig, jonastone-Geschäftsführer, bestätigt: „Als Online-Händler möchten wir unseren Kunden garantieren, dass der Kleber zum gekauften Naturstein passt. Egal, ob der Kunde den Boden selbst verlegt oder durch einen Fachbetrieb verlegen lässt.“ Das geplante Angebot soll zudem Zeit sparen, weil der Besteller sich nicht um das Zubehör kümmern bzw. danach suchen muss. Ab Frühjahr 2011 soll man bei jonastone das Verlegezubehör für seinen Naturstein-Boden erhalten können.

Quelle: jonastone GmbH&Co.KG
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub