Aufbruch in die 3. Dimension

IGEPA (R)evolution

IGEPA Hannover

IGEPA-Premiere auf der ZOW, der Zulieferermesse für Möbel- und Innenausbau in Bad Salzuflen. Vom 14. bis 17. Februar 2011 stellt die Igepa Hannover als erstes Haus der IGEPAgroup die neuesten Produktionstechniken und -materialien für die Möbel- und Designbranche vor.
Neben dem klassischen Medium Papier und Kartonagen steht auf dem Stand C58 in Halle 20 vor allem die nächste (R)evolutionsstufe im Vordergrund: Der Druck in der 3. Dimension – Rapid Prototyping / Rapid Manufacturing! Frei nach dem Motto: „Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.“ demonstriert das Messeteam, welche Chancen und Vorteile diese neue Technik bietet. „Gedruckte“ Prototypen mit beweglicher Funktionsprüfung für Design, Architektur, Forschung, Medizin. Die Einsatzgebiete sind nahezu so grenzenlos wie die unbekannten Tiefen einer neuen Dimension. Mehr Infos zur Messe: www.zow.de.

Quelle: IGEPA Hannover
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub