Wohn(t)räume mit allen Sinnen genießen bei monofaktur.de

Wohntrend 2011

Aufgesang Public Relations GmbH | prdienst.de

Raus aus dem stressigen Alltag und rein in die private Wohlfühl-Oase: Moderne Wohnkonzepte setzen 2011 auf große Freiräume mit fließenden Übergängen. Wohnaccessoires, die vorher im Verborgenen lagen, rücken nun in den Vordergrund. Die Internet-Plattform monofaktur.de (http://www.monofaktur.de) bringt mit schallSchluckern und Tapeten auf Maß in neuen Designs frischen Wind in triste Wohnlandschaften. Die anmutigen Blumenmotive der Fotografin Regine Rabanus oder die handgezeichneten Kaffeehausskizzen von Eva-Marie Loesgen geben jedem Einrichtungsstil eine neue Freiheit für Inspiration und Persönlichkeit.

"Offene Räume stellen ganz andere Ansprüche an die Einrichtung", weiß Susanne Sternagel, Geschäftsführerin von monofaktur.de. Wenn Wände zwischen Küche und Wohnzimmer fallen und Schlafräume mit Badezimmern verschmelzen, bekommen auch Einrichtungselemente ganz neue Funktionen. So wird die moderne Wohnküche zum zentralen Blickfang, das deckenhohe Regal dient als Raumteiler und der Teppich als flächendeckende "Auslegeware" ist stark im Rückzug. Intelligente und nachhaltige Wohnkonzepte für alle Sinne sind zukunftsweisend.

Trend: Raumakustik verbessern

"In Räumen mit schlechter Akustik halten wir uns nicht gern auf. Wir fühlen uns verloren oder durch eine starke Geräuschkulisse überfordert", erklärt Susanne Sternagel. Die schallSchlucker (http://www.monofaktur.de/Schallschluckbild-Akustikpaneele-Raumakustik-Kunst-Design) von monofaktur verbessern die Lebensqualität nachhaltig. Die zertifizierten Akustikbilder verbinden Funktionalität mit Ästhetik auf intelligente Art und Weise. Vielseitig einsetzbar verringern sie in großen offenen Wohnräumen mit wenig absorbierenden Oberflächen die Nachhallzeit. Auch in Besprechungsräumen, Eingangshallen, Praxen und Wartezimmern wirken sich schallSchlucker positiv auf das Raumklima aus.

Trend: Moderne Wandgestaltung nach Maß

Nach wie vor im Trend sind individuelle Bild- und Motivtapeten. Monofaktur.de bietet zurzeit designTapeten (http://www.monofaktur.de/Fototapete-Bildtapete-Motivtapete-auf-Mass) in 25 verschiedenen Variationen. Die Motive der Wandkunstwerke sind so angelegt, dass der Kunde einen Wunschausschnitt auswählt, der dann in seinen Abmaßen eigens für ihn produziert wird. Für den maßgeschneiderten und strapazierfähigen Wandbelag verwendet die Werkstatt für einzigartige Produktideen nur hochwertigste Tapten aus speziellen Zellstoff- und Textilfasern. Einfach zu verarbeiten, kaschiert die leichte Struktur selbst kleinste Unebenheiten.

Trend: Sehnsucht nach Freiheit - Künstler entwerfen exklusive Motive

Die monofaktur-Werkstätten setzen auf einzigartige Designs mit Kunstcharakter. Fotografien einschlägiger Bildagenturen sind nicht Teil des Sortiments. Bekannte Künstler wie der obs-Award-Gewinner René Ledadro kreieren exklusive Entwürfe für monofaktur.de. In diesem Frühjahr dominieren vor allem Sehnsuchtsmotive, die in Bezug zur Natur und der Umwelt stehen. Die ausdrucksstarken Blumenaufnahmen der Künstlerin Regine Rabanus zählen dazu. Von schallSchluckern über designFolien bis Wandtapeten zieren ihre frischen, femininen Motive die Produktpalette. Auch neu im monofaktur-Designer-Team für die Serie designTapeten ist das kreative Jungtalent Eva-Maria Loesgen. Sie fängt in ihren handgezeichneten Kaffeehausskizzen den Moment in einer frechen, naiven Weise ein.

Im März vergangenen Jahres gestartet, ist die Internet-Plattform für individuelles Wohnraumdesign heute bereits eine der wichtigsten Adressen für einzigartige Wohnraumgestaltung. Noch mehr Raum für kreative Ideen: monofaktur.de hat für 2011 weitere individualisierbare Einrichtungselemente unter anderem aus Glas, Acryl und Filz in Planung.

Quelle: Aufgesang Public Relations GmbH | prdienst.de
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub