Lounge Möbel in Flightcase Optik

Der neue Wohnstyle
Sie strahlen Lässigkeit und Schick aus – die stylishen Lounge Möbel des Herstellers ProCase. Flightcases oder zu Deutsch Flugkisten sind eigentlich stabile Koffer und transportieren technische Produkte rund um den Globus. Ihre Schutzprofile und die markanten Stoßecken verleihen ihnen das charakteristische Aussehen. Nach diesen Vorbildern produziert ProCase auch Möbel.

Die Kombination von robusten Flightcases und edlem Leder machen dabei den Charme dieses Interieurs aus, das Raum für Gestalten lässt. Die klaren kubischen Formen passen gut zu moderner, puristischer Objektarchitektur. Gleichzeitig verkörpert das Flightcase-Design Dynamik und Mobilität. Ob im Foyer, bei Messen oder in einem Club – sie sind ein echter Hingucker und praktisch zugleich. Sie präsentieren sich betont leger – laden ein, sich mal einen Moment Ruhe zu gönnen in einer hektischen Welt.

Die Polster der Sitzmöbel garantieren hohen Sitzkomfort. Sie sind mit echtem Leder bezogen und speziell für Sitzobjekte abgestimmt. Damit individuelle Sitzlandschaften entstehen können, bietet ProCase eine breite Farbauswahl für die Oberfläche der Flightcase-Würfel und für die Lederbezüge. Die Quarter sind von unten offen und leicht zu handhaben.

Die modulare Fertigung bei ProCase ermöglicht besonders einfach individuelle Anfertigungen nach den Bedürfnissen des Kunden oder Architekten. Im Sortiment gibt es bereits Schrankcases, mobile Küchen und Schubladencases. Durch ihr außergewöhnliches Design treffen Flightcases als Möbel den Zeitgeist für besondere Objekteinrichtungen. Informationen und Kontaktdaten erhalten Interessenten auf der Website des Unternehmens www.procase.de.

Quelle: ProCase GmbH
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub