Vorschau auf Neuheiten und Innovationen von Laufen

ISH 2011

Laufen / id pool GmbH

Eines der neuen Produkte ist ein 1600 mm breiter Einbau-Doppelwaschtisch mit zwei asymmetrisch angelegten Becken. Er gehört zur Palomba Collection und ist optional mit Handtuchreling erhältlich. Dieser beeindruckende Waschtisch unterstreicht erneut das hohe handwerkliche Können von Laufen bei der Herstellung von besonders glatten und flachen Keramiken, gerade auch bei sehr grossen Dimensionen. Zudem wurde das Möbelprogramm der Palomba Collection überarbeitet: Hochwertige Waschtisch-Unterbaumöbel und eine neue weisse Oberfläche geben dem Badplaner Carte Blanche bei der Gestaltung. Dank eines neuentwickelten Siphons kommen die Schubladen der neuen Waschtisch-Unterbaumöbel ohne platzraubende Siphonausschnitte aus - eine echte Innovation.

Ferner erweitert der Schweizer Badspezialist das Sortiment von Lb3 um ein Wand-WC mit besonderem Komfort: Das um sechs Zentimeter erhöhten Lb3 Comfort WC ermöglicht eine erheblich bequemere Sitzposition als herkömmliche WCs. Es kann auf die vorhandenen Wandanschlüssen installiert werden und arbeitet mit allen gängigen Unterputz-Spülkästen. Keramikspezialist Laufen beherrscht den dahinter stehenden technologischen Prozess meisterhaft: Die Erhöhung des WCs wird vollständig über die Keramik geleistet - das Wasser muss dabei nach oben geleitet werden, ohne an Spülwirkung zu verlieren. Ausserdem hat Laufen neue Waschtisch-Unterbaumöbel mit Schubladen für Lb3 entwickelt und diese auch mit einem Siphon kombiniert, der platzraubende Siphon-Ausschnitte in den Schubladen überflüssig macht. Passende neue Spiegel sind ebenfalls erhältlich.

Das äusserst erfolgreiche Laufen pro ergänzt Laufen mit weiteren Produkten, unter anderem auch kompakte Lösungen, und einem eigenen Möbelprogramm. Die Möbel sind mit dem neuen innovativen Siphon ausgestattet und kommen daher ebenfalls ohne Siphon-Ausschnitte aus. In Sachen Qualität, Design und Preis passen die neuen Produkte perfekt zur Serie. Ausserdem ergänzt der Badspezialist Laufen pro liberty um mehrere Produkte mit besonderem Komfort: Neu sind drei WCs mit erhöhter Sitzfläche - eines davon zusätzlich mit grösserer Ausladung - die einen barrierefreien Waschtisch ergänzen. Der bequem unterfahrbare Waschtisch im zeitlos-reduzierten Design entspricht der Barrierefrei-Norm DIN 18040 und wurde auf 280 mm-Standardanschlüsse ausgelegt. An den Rändern der Waschtischunterseite befinden sich ergonomische Griffmulden, mit deren Hilfe sich der Nutzer mühelos heranziehen oder festhalten kann.

"Das sind nur einige der Neuheiten, die Laufen zur ISH vorbereitet hat", verrät Alberto Magrans, "unsere Besucher und Kunden dürfen sich auf ein Feuerwerk an Neuheiten und Innovationen freuen, das wir auf der Messe zünden werden." Er fügt hinzu: "Es wird unter anderem eine durchdachte Lösung für Hotels geben sowie die Wiedergeburt eines Klassikers - Sie dürfen gespannt sein!"

Quelle: id pool GmbH
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub