Größte regionale Baumesse Deutschlands

In 2 Wochen Start der HAUS 2011
In zwei Wochen ist es soweit: Die HAUS 2011 startet in Dresden.
Vom 24. bis 27. Februar 2011 führt die Baumesse wieder alle Akteure der Baubranche und des Wohnungsmarktes in Dresden zusammen, und das bereits zum 21. Mal. Rund 600 Aussteller präsentieren sich dazu im komplett ausgebuchten Messegelände auf über 25.000 qm Fläche und geben einen Gesamtüberblick zum Planen, Bauen und Sanieren im Wohnungs- und Eigenheimbau. Sachsens Innenminister Markus Ulbig hat die Schirmherrschaft für die HAUS 2011 übernommen hat und betont in seinem Grußwort zur Messe:„Qualität und Kontinuität sind die Erfolgsgeheimnisse der jährlichen Baufachmesse HAUS in Dresden. Die HAUS behauptet sich seit vielen Jahren als größte regionale Baumesse Deutschlands. Sie steht gleichermaßen für Tradition und Innovation.“ Für die HAUS gilt: Bewährtes wie die Fachausstellung ENERGIE und das Thema GrünBAU wird fortgeführt, Neues kommt dazu: Die Baumesse HAUS reagiert mit dem Thema „Barrierefreies Bauen und Wohnen“ auf die demographische Entwicklung und möchte mit einem Beratungszentrum und Fachvorträgen vor allem zum vorausschauenden Planen und Bauen bereits beim Neubau anregen. Um das Thema Neubau dreht sich auch alles in Halle 3, hier präsentieren sich Fertig- und Massivhausanbieter unter dem Motto „Mit der HAUS ins eigene Heim“ . Das Handwerk ist bei der Baumesse HAUS erneut sehr stark vertreten. Mit Gemeinschaftsständen präsentieren sich unter anderem die Malerinnung Dresden, die Raumausstatter sowie mehrere Handwerksbetriebe zum Themenbereich "Lehmbau". Alles was man über Dächer wissen muss, erfährt man am Stand des "Dach-Kompetenz-Center". Auch 2011 kommt ca. ein Drittel aller Aussteller aus dem Handwerk. Diese Größenordnung belegt, dass die HAUS die wichtigste Messe für das Handwerk in der Region ist. Begleitet wird die Messe durch ein Vortragsprogramm mit über 150 Beiträgen, Höhepunkt ist das von der Sächsischen Energieagentur (SAENA) an allen Messetagen gestaltete Fachpodium ENERGIE unter dem Motto „ Erneuerbare Energien – Energieeffizientes Bauen“.

Die HAUS ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, weitere Informationen beim Veranstalter ORTEC unter Tel. 0351 315330 oder www.baumesse-haus.de
Quelle: Ortec Messe und Kongress GmbH
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub