ICADE vermietet rund 1.300 Quadratmeter Bürofläche im Berliner "Jardin des Media"

ICADE
Der Mietvertrag mit über 1.300 Quadratmeter Bürofläche im "Jardin des Media" am Hohenzollerndamm 150 in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf wurde mit der R&V Versicherung abgeschlossen und wird ab April 2011 wirksam.


Die R&V Versicherung war seit April 2006 mit einer Fläche von 660 Quadratmetern bereits Mieter am Hohenzollerndamm und hat sich mit dem neuen Vertragsabschluss an diesem Standort nun deutlich vergrößert.

"Wir freuen uns über das Vertrauen unseres Mieters, das er uns durch diese Vertragserweiterung und -verlängerung entgegenbringt. Darüber hinaus werden die Stärken des Standortes und Dienstleistungen von Icade bestätigt," sagt Julia Clement, Asset Managerin bei Icade Reim Deutschland.

Das denkmalgeschützte Gebäudeensemble aus den 30er Jahren verfügt über rund 23.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche, bietet eine ungewöhnliche und anspruchsvolle Architektur und eine bedeutende Geschichte. Der "Jardin des Media" liegt unmittelbar am Anschluss an die Stadtautobahn und ermöglicht eine schnelle Erreichbarkeit der Flughäfen Berlin Brandenburg International und Tegel. Sowohl mit dem Öffentlichen Nahverkehr als auch mit dem PKW erreicht man beide Berliner Stadtzentren in kürzester Zeit. Das unmittelbare Umfeld bietet durch seine gewachsenen Strukturen zahlreiche Angebote für die schnelle Versorgung, die jeder Büromieter benötigt. Führende Unternehmen aus dem Bereich Filmproduktion, Technik und Ton haben ihren Berliner Firmensitz bereits am Hohenzollerndamm.

Quelle: stöbe mehnert. Agentur für Kommunikation
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub