Mit Japanmöbeln fernöstliches Ambiente zaubern

Neues Wohnambiente
Allgemein im Trend liegen zurzeit Möbel im japanischen Stil und das nicht nur bei Liebhabern asiatischer Einrichtungsgegenstände. Die Besonderheit bei japanischen Möbeln besteht darin, dass sie den Blick des Betrachters auf das Wesentliche lenken und eine ruhige und besinnliche Atmosphäre erzeugen. Beliebt sind Japan-Möbel aus dem Grund, weil sie sich durch einen schlichten, praktischen aber auch besonderen Stil auszeichnen. Die Firma Japanzimmer.de gehört zu den führenden Anbietern von Möbelstücken im Japanstil. Im Onlineshop finden Asien-Fans Möbel wie Tatamis, der traditionelle japanische Fußbodenbelag, Futonmatratzen und Futonbetten. Aber auch Dekorationsartikel, wie japanische Lampen, Kalligraphien oder Paravents gehören zum umfangreichen Sortiment von www.japanzimmer.de.

Den japanischen Stil kann sich jeder in die eigenen vier Wänden holen, sei es mit individuellen Einzelstücken oder gleich ein vollständig eingerichtetes Japanzimmer mit Shoji-Schiebewänden, Tatamis, Lampen und Bodenstühlen. Daneben werden auch praktische Accessoires angeboten. Dem Kunden stehen dabei traditionelle Kimonos, verschiedene Teesorten, Geschirr und Schuhe zur Auswahl.

Für Japanfans besteht die Möglichkeit sich die Einrichtungsgegenstände aus der Nähe anzuschauen und zu begutachten. Das Ladengeschäft befindet sich in der Lindenstraße 13 in 14667 Potsdam.

Quelle: Japanzimmer.de
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub