Romantik pur für zuhause!

Elektrokamine

Gebrüder Garvens GmbH & Co KG

Elektrokamin mit elektrischen Holzfeuer?
Von einem Kaminfeuer geht immer etwas Behagliches aus, etwas Einladendes und
Entspannendes: Auf Anhieb fühlt man sich wohl und vergisst die Hektik des Alltags.
Auch heute noch ist die „Feuerstelle“ der symbolische Mittelpunkt des Hauses, dessen archaische Anziehungskraft uns seit Jahrtausenden fasziniert. Darüber hinaus spielen Kamine aber auch eine maßgebliche Rolle in der Geschichte der Innenarchitektur. Denn wie kaum ein anderes Einrichtungselement erfüllen sie eine Vielzahl unterschiedlichster architektonischer und dekorativer Wünsche und Bedürfnisse:
Deshalb liegen neuerdings unsere Elektrokamine als dekorative Wärmequelle und „saubere Alternative“ zum echten Kamin immer mehr im Trend!
Schöner heizen – Dekorative Wärmequellen für jede Wohnung.

Der eigene Kamin galt bislang als ein luxuriöses Highlight für Eigenheimbesitzer. Neue moderne, genehmigungsfreie Geräte machen es jedoch möglich, dass selbst Mieter einer
kleinen Wohnung nicht auf das romantische Lodern und Knistern von brennenden Kaminholz verzichten müssen.
Wer von Wärme und Behaglichkeit in seiner Wohnung träumt, sollte sich einmal Gedanken über die Anschaffung eines Elektro- oder Wandkamins machen.

Die leicht installierbaren Geräte können in jede Wohnung eingesetzt werden und bedürfen keiner Genehmigung durch den Vermieter. Egal, ob Etagenwohnung, Reihenhaus, Dachetage oder Wintergarten, überall ist die Installation möglich.

Die preisgünstigen und umweltbewussten Kamine funktionieren nur mit Strom. Sie sind schadstoffarm und die Inbetriebnahme ist einfach und unkompliziert. So verleiht z.B. ein Elektrokamin einem Raum eine warme Atmosphäre, die zum entspannen und wohl fühlen einlädt. Durch seine elektrische Flamme sieht er immer täuschend echt aus.

Tolle Optik und funktionelles Design überzeugen viele Käufer!

Zahlreiche unterschiedliche Designs passen sich jedem Einrichtungsstil an. Das Feuer kann man zumeist mit einer Fernbedienung an- und ausstellen.
Ein offener Elektrokamin besticht durch sein offenes Feuer. Dabei entstehen jedoch weder Ruß, noch Qualm.
Dennoch wird die Wohnung oder das Haus aufgeheizt und unsere Kaminmodelle sehen täuschend echt aus.

Elektrokamine bedürfen keiner Genehmigung, da hierbei weder ein Schornstein benötigt wird, noch umwelt-schädliche Stoffe beim Brennen ausgestoßen werden.

Somit sind sie auch problemlos in einer Mietwohnung aufzustellen.


Technische Funktionsbeschreibung Elektrische Holzfeuer u. Heizeinsätze:
Unter den von Glühlampen beleuchteten Holzimitaten rotieren versetzt zueinander Walzen, auf den Metall in Flammenzungenform aufgebracht ist. Die dabei entstehenden Licht und Spiegelreflexe werden auf eine Folie mit Flammenmuster geworfen. Hinter ihr befindet sich eine lichtdurchlässsige Wand, auf der die Reflexe als Flammen erscheinen.

Neu: Jetzt auch mit Wasserdampf-Rauch-Optik von echten Flammen kaum zu unterscheiden!

Quelle: Gebrüder Garvens GmbH & Co KG
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub