Wetterschutz mit Bondex Holzlasur für Außen

Frischekur für den Gartenzaun

Bondex

Ob es in Strömen regnet oder die Sonne brennt - bei ungeschütztem Holz im Freien übt jede Witterung schlechten Einfluss aus. Gartenfreunde sind daher gut beraten, ihre Gartenhölzer im Auge zu behalten. Ist die schützende

Beschichtung von Zaun und Co. nach der kalten Jahreszeit nicht mehr in Ordnung, gilt es, sie auf Vordermann zu bringen. Wieder ansehnlich und wetterfest werden die Holzoberflächen zum Beispiel durch den Renovierungsanstrich mit der Bondex Holzlasur für Außen. Die Lasur ist ab 12 Euro in Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich.

Die vom TÜV ausgezeichnete Lasur wappnet das Holz gegen Nässe, UV-Strahlen und Umwelteinflüsse und bietet sogar einen Schutz der Oberfläche vor Grünbelag. Ihr Einsatzgebiet sind alle Hölzer im Außenbereich, wie Zäune, Carports, Pergolen, Blockhäuser sowie Fenster und Außentüren. Auch für tropische Holz-arten ist die Holzlasur die passende Beschichtung.

Die natürliche Holzmaserung kommt durch den voll transparenten Anstrich besonders zur Geltung. Dekorativ macht sich die trendgerechte Farbtonpalette aus Kiefer, Oregon Pine, Teak, Nussbaum, Rio-Palisander, Eiche hell, Mahagoni, Eiche, Kastanie, Ebenholz, Farblos und Tannengrün in matt-seidenglänzender Optik. Die wasserdampfdurchlässige, dünnschichtige Holzlasur ist diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend. Die Lasurbeschichtung reißt und splittert im Laufe der Zeit nicht, sondern wittert erodierend ab. Das Produkt ist leicht zu verarbeiten und vor allem sehr ergiebig. Je nach Untergrund reicht ein Liter für die Beschichtung von 12 bis 14 Quadratmetern.

Bondex Holzlasur für Außen ist in den Gebindegrößen 0,75 Liter, 2,5 Liter und 4 Liter zum Preis von 12, 30 beziehungsweise
37 Euro verfügbar.

Quelle: Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub