VON WILMOWSKY jetzt auch...

Schlafsofas im Produkt-Portfolio

VON WILMOWSKY

VON WILMOWSKY, führender Premium-Anbieter von Designermöbeln, Wohnaccessoires und Leuchten ergänzt sein Produkt-Portfolio mit handgefertigten, qualitativ hochwertigen Schlafsofas aus Italien.


Die neuen Bettsofas, die mit perfekten Konturen, edlen Materialien und aufwendiger Verarbeitung punkten, geben dem Begriff Gastfreundschaft eine neue Dimension. Heute stehen Bettcouches problemlos im Mittelpunkt eines Wohn- oder Gästezimmers, dort bestechen sie durch Ästhetik und Ergonomie. Die multifunktionalen Alleskönner gibt es mittlerweile designorientiert und äußerst stilbewusst, so dass man ihre Doppelfunktion als Sofa und Bett schlichtweg nicht mehr erkennt. Ob Stoff-Schlafsofa, Leder-Schlafsofa, Eck-Schlafsofa oder kompakter Ottomane mit Bettfunktion, die neuen Bettsofa-Modelle bei VON WILMOWSKY (http://www.vonwilmowsky.com/) verfügen über eine durchgängige Matratze und einen guten Lattenrost. Beides ermöglicht Gästen auch über mehrere Tage hinweg einen optimalen und erholsamen Schlaf. "Neben diesen geschätzten Besonderheiten legen wir bei unseren Schlafsofa-Kollektionen ausdrücklich Wert auf distinguiertes Design, eine breit gefächerte Farbpalette sowie perfekten Sitz- und Liegekomfort", so Geschäftsführer Moritz Freiherr von Wilmowsky.

Die sorgfältig ausgesuchten Bettsofa-Modelle werden von dem italienischen Unternehmen Foscari 1922 entworfen und in traditioneller Handwerkskunst in Norditalien hergestellt. Bis heute legt die Eigentümer-Familie besonderen Wert darauf, traditionelles Möbel-Handwerk mit modernster Technologie und innovativen Materialien zusammenzuführen. Diese konsequente Haltung hat Foscari 1922 in hervorragender Weise bei seinen Schlafsofas umgesetzt. Diese erfüllen höchste Ansprüche an persönlich kreatives Design und präzise Funktionalität. Als sympathische Referenz an die italienische Heimat wurden die eleganten Schlafsofas nach den wunderschönen Brücken in Venedig benannt.

Die umfangreiche Schlafsofa-Kollektion von Foscari 1922 zeichnet sich durch eine große Vielzahl verschiedener Varianten aus: Neben dem klassischen 2-Sitzer oder 3-Sitzer-Bettsofa werden auch Eck-Schlafsofas, Schafsofa-Modelle mit Recamière sowie Sofas mit Bettkasten angeboten. Auch mehrere elegante Schlaf-Sessel sowie Ottomane mit Bettfunktion sind im Programm. Bei allen Modellen können Kunden aus über 80 Stoffen und mehr als 30 Ledern die perfekt passende Ausführung wählen.

"Wir freuen uns über die gelungene Kooperation mit Foscari 1922, denn wir stellen besonders hohe Anforderungen an die Bettsofa-Kollektionen. Auf diese Weise unterscheiden wir uns von unseren Wettbewerbern", erklärt Geschäftsführer Dr. Christian Stummeyer. "Unser Ziel ist, führender Anbieter von Schlafsofas in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu werden. So sind wir hervorragend aufgestellt für die künftige Fortsetzung unserer Wachstumsstrategie", so Stummeyer weiter.

Quelle: VON WILMOWSKY
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub