Zentrumsnahe Concepta Einfamilienhäuser mit Garten

Baufelderöffnung am 5. Juni in Berlin

Presse & Marketing • Agentur für integrierte Kommunikation / Concepta Haus GmbH

Kriemhildstraße – eine Adresse für attraktives Wohneigentum


Berlin. Genau 16 Minuten sind es bis zum Alexanderplatz, achtzehn bis zur Friedrichstraße und nur 29 Minuten dauert´s bis zum Kurfürstendamm: In der Berlin-Lichtenberger Kriemhildstraße ist am 5. Juni punkt 11 Uhr Baustart für ein begehrtes Baufeld. In attraktiver Eigentumsumgebung entstehen 12 individuelle Einfamilienhäuser der Concepta Haus – Gruppe. Grundstücksgrößen zwischen 452 m² bis 638 m² ermöglichen dabei eine variable Umsetzung der Käuferwünsche. „Mit diesem Filetstück ermöglichen wir jenen Bauinteressenten die Umsetzung aller möglichen Hauskonzepte unseres Programms, denen Individualität wichtig ist. Zudem ist das jetzt eröffnete Baufeld nach dem restlosen Verkauf der Grundstücke in der Bornitzstraße unser zweites mit innerstädtischer Bebauung für freistehende Einfamilienhäuser in der City und nur einen „Steinwurf“ von diesem entfernt,“ so Projektbetreuer Gerold Fernau. Die Grundstücke können direkt vom Eigentümer erworben werden und sind auch hier bereits voll erschlossen, Straßen ebenfalls angelegt.

Die Kriemhildstraße entwickelt sich seit einigen Jahren zu einer Wohneigentumsadresse der besonderen Art: Denn wo in anderen ähnlichen Lagen nur 3-4 geschossige Stadthäuser mit nur kleinen Grundstücken gebaut werden dürfen, kann hier der Bedarf an einer freien Planung mit angemessener Gartengröße gedeckt werden. Und so haben hier bereits mehrere Familien ihr neues Glück mit einem individuellen Haus gefunden und zudem noch preiswerter als vergleichbare Eigentumswohnungen in diesem Gebiet. In Nachbarschaft zum Baufeld befindet sich das parkähnlich angelegte Kinderkrankenhaus „Lindenhof“. Der Bahnhof Lichtenberg mit U-, S- und Regionalbahnanschluss ist nur wenige Gehminuten entfernt. Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Schulen und Kitas sind im Umfeld vorhanden. Für Autofahrer ist sicherlich die nahe gelegene B1/5 interessant. „Mit der Erschließung dieses Areals ist uns ein Top-Angebot für alle jene gelungen, die richtige „Stadtpflanzen“ sind, aber jetzt in ein eigenes Haus investieren wollen,“. Wo sonst nur verdichtete städtische Bebauung möglich ist, bietet der Massivhausbauer auf diesem Areal pralles Leben im Grünen an. Zur Baufelderöffnung am 5. Juni können Interessenten ab 11 Uhr nicht nur die freien Grundstücke besichtigen, sondern sich zu Bebauungs- und Finanzierungsmöglichkeiten kostenfrei beraten lassen.

Individuelle Besichtigungs- und Beratungstermine können bereits vorab mit Gerold Fernau unter 0172/ 15 41 697 oder unter kostenfreien Telefonnummer 0800 – 10 10 168 begin_of_the_skype_highlighting 0800 – 10 10 168 end_of_the_skype_highlighting vereinbart werden.

Kontakt: http://www.concepta-haus.de

Quelle: Presse & Marketing • Agentur für integrierte Kommunikation
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub