Das geht auch mit einem Designo-Carport

Auto gewonnen - Carport gebaut

public Effect

state-of-the-art in Funktion und Design

Für eine Ostfriesin erfüllte sich der Wunsch nach ihrem Traumauto: Sie hat es im Fußball-Gewinnspiel "Bundesliga-Trainer" gewonnen, wo sie den ersten Platz belegte. "Das ist genau der Wagen, den ich mir gewünscht habe" [1]. Den nächsten Wunsch erfüllte sie sich prompt selbst: Sie ließ sich ein Carport bauen. Ein Designo-Carport ist für jeden Bauherrn, der sich für diesen Designer-Carport entscheidet ebenfalls ein Gewinn. Dies wird bereits deutlich beim Anschauen der vielen Bilder von allen möglichen attraktiven Gestaltungsvarianten: www.Designo-Carport.de ist die Adresse des Internetauftritts, mit dem MC-Garagen aus Mannheim diesen Carport state-of-the-art präsentiert. Dieser Carport vereint in sich das Kunststück, Design und Funktion perfekt auf hohem Qualitätsniveau zu verbinden.


Ein Designo-Doppelcarport
Ein Doppelcarport ist preiswerter als zwei Einzelcarports. Es ist praktischer, weil das Hineinfahren und das Herausfahren für beide Stellplätze einfacher ist. Man muß nur auf eine Begrenzung achten, wenn der benachbarte Stellplatz frei ist. Nur gut berechnete Carports wie der Designo-Carport geben dem Bauherrn die Sicherheit einer ausreichend bemessenen Tragfähigkeit und Festigkeit bei Windlasten. Bei Stürmen und Orkanen ist das Dach des Carports wie ein Segel. Es muß halten und darf nicht wegfliegen.

Holzlattung, Stahlwelle und ein Schiebetor
Die Elemente des Designo-Carports eignen sich sehr gut, um eine Seitenwand und die Stirnwand nach eigenem Geschmack und nach Zweckmäßigkeit zu gestalten. Die Holzlattung aus unbehandelter Douglasie schafft ein warmes Ambiente, läßt Licht und Luft eindringen, was eine natürliche Atmosphäre schafft. Die Stahlwelle als Schiebetor an der Rückwand ist das ideale Material als Kontrast zum Holz und als optische und akustische Abschirmung, die Wind abhält. Die Wirkung auf das Innere des Designo-Carports wird noch optimiert, wenn ein Teil der Seitenwand ebenfalls mit einem Stahlwellenelement ausgestattet ist.

Die Planung und Bauvorbereitung eines Designo-Carports
Der Designer-Carport ist zwar bestechend einfach konzipiert in einem charmanten vereinnehmenden Design, das mit den Funktionen korrespondiert, doch ist es für einen Bauherren eleganter, zusammen mit einem Fachberater von MC-Garagen zu planen, außer, er kauft zum Beispiel als Architekt jeden Monat einen Designo-Carport und arbeitet sich in die Materie ein. Es ist allerlei zu koordinieren im Hinblick auf das Baurecht, das Nachbarrecht und die konkreten Gestaltungswünsche zusammen mit der optimalen Plazierung des Carports. Die Punktfundamente müssen ausreichend groß bemessen sein, der Untergrund muß der künftigen Belastung durch die Fahrzeuge entsprechen und ein geschmackvoller Fahrbahnbelag gefunden werden. So entsteht ein individuelles und stimmiges, ein funktionelles und schön anzusehendes Bauwerk, das die Erwartungen des Bauherren dreißig bis fünfzig Jahre lang erfüllt und dem entspricht, was auf www.Designo-Carport.de angeboten wird.

Quelle: public Effect
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub