Purmo mit zwei neuen Vertikalheizkörperlinien

Mehr Vielfalt im Heizkörpermarkt

Purmo

Die besonders flachen Vertikalheizkörper Tinos und Paros vereinen modernste Heizkörpertechnik mit einem hohen ästhetischen Anspruch.

themenserver.com: Rund oder eckig? Das ist bei den neuen Purmo-Vertikalheizkörpern Tinos und Paros die Frage. Während sich Tinos als kantiger Quader präsentiert, zeichnet sich Paros durch sanft gerundete Seiten aus. Doch egal, für welchen Stil sich der Bauherr entscheidet, Verarbeitungsqualität und Leistung sind bei beiden Modellen identisch. Die Heizkörper wirken wie aus einem Stück gefertigt: Ihre glatte, durchgängige Oberfläche weist keine sichtbaren Nähte auf. Das Innenleben der beiden extraflachen Wärmespender ist ebenfalls gleich. Beide Modelle gibt es ein- und doppellagig (Typ 11 und 21). In der einlagigen Version sind Tinos und auch Paros nur 73 Millimeter tief. Durch die Montage kommen lediglich 10 Millimeter dazu: Der Abstand von der Wand zur Heizkörper-Oberfläche beträgt 83 Millimeter.


Ihr geringer Platzbedarf macht die beiden Vertikalen ideal für jede freie Wandfläche - im Wohnzimmer und im Schlafzimmer ebenso wie in der Küche und im Badezimmer. Für den Einsatz in Bad- und Küche können die Wärmespender mit einem Handtuchhalter ausgestattet werden.

Mit Tinos und Paros sorgt Purmo nicht nur für Abwechslung bei den Formen, auch die Farbpalette kann sich sehen lassen: Beide Heizkörper gibt es in mehr als 200 RAL-Farben und zusätzlich in zwölf exklusiven metallischen, eloxierten und matten Farben.

Markus Reiner, Leiter Marketing und Vertrieb Rettig Germany: "Wir beobachten bereits seit einigen Jahren einen Trend hin zu Vertikalheizkörpern - im Altbau, aber auch in Neubauten mit bodentiefen Fenstern. Mit neuen Modellen und einer umfangreichen Farbpalette möchten wir in diesem Bereich für eine größere Vielfalt sorgen."

Die neuen Heizkörperlinien eignen sich auch besonders für Heizanlagen mit niedrigen Systemtemperaturen. Dank hochmoderner Heizkörpertechnik arbeiten Tinos und Paros in jedem Heizsystem äußerst effizient. Beide Modelle können optional mit einem modernen Thermostaten zur präzisen Temperaturkontrolle ausgestattet werden.

Tinos und Paros sind in den Bauhöhen 1800, 1950, 2100 mm und den Baulängen 300, 450, 600 und 750 mm erhältlich.

Quelle: id pool GmbH public relations
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub