Lehmputz und Wandheizung im innovativen Trockenbausystem

Haus und Heizung
Die Kirsch GmbH vermarktet unter dem Markennamen naturbo ein effektives Trockenbausystem mit fertigen Lehmputz-Platten, die auch mit integrierter Wandheizung erhältlich sind. Das System zeichnet sich durch viele Stärken aus:

Aufgrund des hohen Vorfertigungsgrads können naturbo Lehmputz-Platten sehr schnell und einfach montiert werden. Die Verarbeitungszeit pro m² liegt bei guten 30 min. Die Verarbeitung erfolgt ähnlich einer Gipskartonplatte.

Die Trocknungszeit liegt bei ca. 48 Stunden, so dass in der Raum in der Regel nach drei Tagen bezugsfertig ist.

naturbo Lehmputz-Platten und Module für Wandheizung (http://www.naturbo-lehmputz-lehmbauplatten.de/integrierte-wandheizung.html) verfügen im montierten Zustand über Lehmputz in einer Stärke von 1,5 cm. Dieser sorgt für eine stets ausgewogene Luftfeuchtigkeit um die 45% (+/- 5%). Er absorbiert Schad-/Geruchsstoffe und ionisiert die Luft, was stets den Eindruck eines frisch gelüfteten Raums erzeugt, auch wenn die Fenster einmal nicht geöffnet waren.

Besonders Augenmerk verdient das System der Wandheizung von naturbo. Die Rohre sind hier bereits in der Trägerplatte integriert und werden dann werkseitig mit Lehmputz überverputzt. naturbo therm heißt dieses Modulsystem für Wandheizung. Es besteht aus Zwischen- und Endplatten, was eine flexible Dimensionierung erlaubt. Die naturbo Wandheizung besticht durch extrem schnelle Wärmeentfaltung (10 min), durch Energieeinsparung von ca. 18% und durch seine gesunde, wohltuende Infrarot-Wärmestrahlung.

Quelle: Tanner Werbung
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub