Treppenwände mit Streckmetall gestalten

Wirkungsvolle Akzente und zuverlässiger Schutz



Ob modernes Loft oder Landhaus: Richtig eingesetzt sorgt Streckmetall an der Treppenwand für wirkungsvolle Akzente und zuverlässigen Schutz.

(tdx) Streckmetall ist ein wahres Allround-Talent, gerade für die Außengestaltung. Ob Gartenzaun, Sichtschutz oder Fassadengestaltung – das Metall kommt überall zum Einsatz. Die wenigstens denken dabei aber auch an die Verwendung im Inneren des Hauses, beispielsweise als Treppenwandverkleidung.

Das was Streckmetall ausmacht, sprich die feste, kühle Haptik sowie die glänzende silber-graue Farbe geben besonders modernen, loftartigen Einrichtungen einen gewissen Reiz. Zudem harmoniert es vor allem wegen der Gegensätzlichkeit gut mit massiven Holztreppen. Damit ist Streckmetall für eine große Bandbreite an Einrichtungsstilen von modern bis ländlich als Ergänzung bzw. Akzent geeignet. Je nachdem, wo Streckmetall verwendet wird, überzeugt es aber nicht nur durch seine optische Wirkung: Im Bereich der Treppe erfüllt die Wandverkleidung mit Metall gleichzeitig eine wichtige Schutzfunktion.

Das Streckmetall erfüllt die Aufgabe der Abgrenzung und dem Schutz im Treppenhaus als Wand und erhält trotzdem eine gewisse Transparenz im Raum. Mevaco fertigt als Hersteller Streckmetall in unterschiedlichsten Maschengrößen und Stegbreiten. Hat man sich für eine Variante entschieden, ist der Metallbauer am Zug. Er nimmt Maß, erstellt Skizzen, bestellt das Metall und bringt es letztlich an seinem gewünschten Platz im Treppenhaus an.
Im Punkto Material kann dabei zwischen Stahl, Aluminium und Edelstahl gewählt werden. Eine große Variantenvielfalt lässt sich bei Streckmetall durch die Veränderung der Maschengrößen und der Stegbreiten erzielen. Die optische Wirkung reicht dabei von gitterartig-offen bis flächig-geschlossen. Zudem bietet Streckmetall aufgrund der dreidimensionalen Oberfläche in Bezug auf die Lichtreflektion tolle Effekte, die dank gezielter Beleuchtung – zum Beispiel mittels LED-Bändern entlang der Treppe – noch verstärkt werden können.

Bei der Gestaltung mit Streckmetall gilt: faszinierend innen und außen. Sei es flächendeckend oder als einzelner Akzent, als Sonnenschutz, Geländer- oder Zaunfüllung – Streckmetalle lassen sich mit vielen Materialien kombinieren und machen das eigene Zuhause zu etwas ganz Besonderem.

Bezogen werden kann das auf Maß gefertigte Streckmetall von Mevaco über Metallschlosser oder Architekten. Weitere Informationen auch im Internet, unter www.mevaco.de.

Bild: Streckmetall bietet aufgrund der dreidimensionalen Oberfläche in Bezug auf die Lichtreflektion tolle Effekte, die dank gezielter Beleuchtung – zum Beispiel mittels LED-Bändern entlang der Treppe – noch verstärkt werden können. tdx/Mevaco

Quelle: openPR
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub