3 Gründe, warum wohnen in Düsseldorf angesagt ist

Darum wohnen in der Landeshauptstadt



Düsseldorf, die Landeshauptstadt Nordrhein – Westfalens hat so einiges zu bieten. Gerade deshalb ziehen immer mehr Menschen in diese Stadt. Heute hat Düsseldorf etwa 615 000 Einwohner und ist damit die zweitgrößte Stadt des Landes. Viele Bewohner lieben die direkte Lage am Rhein, wo sie in ihrer Freizeit entspannen können.

Düsseldorf und seine Rolle in Deutschland


Düsseldorf liegt in der so genannten Metropolregion Rhein – Ruhr, zu der derzeit etwa 10 Millionen Einwohner gehören. Düsseldorf gehört zu den 5 wichtigsten Wirtschaftszentren Deutschland. Viele Unternehmen, welche auch an der Börse zu finden sind haben in Düsseldorf ihren Sitz. Die wohl bekanntesten Firmen sind die im DAX notierten Unternehmen Vonovia und Henkel. Düsseldorf gehört außerdem der umsatzstärkste Standort für Unternehmens- und Rechtsberatung, Werbung, Kleidermode und Wirtschaftsprüfung. Zudem hat sich die Stadt Düsseldorf zu einem wichtigen Banken und Börsenplatz entwickelt.

Düsseldorf- dadurch wurde / ist die Stadt bekannt


Die Altstadt Düsseldorfs ist wohl in ganz Deutschland unter dem Namen "die längste Theke der Welt" bekannt und zieht Jahr für Jahr viele Touristen an. Der Einkaufsboulevard Königsallee (umgangssprachlich Kö), bietet für nahezu allen Kunden das richtige.
Egal ob Kleidung, Elektronik oder Essen, hier ist für jeden das passende dabei.

Die Stadt Düsseldorf hat mit dem Fußballverein Fortuna Düsseldorf eine erfolgreiche Fußballmannschaft, welche vor allem durch die Fans in der Fußballszene bekannt ist.

Natürlich darf unter diesem Punkt der Karneval und der Eishockeyverein Düsseldorfer EG nicht fehlen.

Sehenswürdigkeiten und Kultur in Düsseldorf


Sehr beliebt bei Touristen ist der Königsallee, welche bereits erwähnt wurde. Vor allem Touristen und Besucher aus anderen Länder erfreuen sich hier über das üppige Angebot und nehmen gerne das ein oder andere Souvenir mit in die Heimat. Neben der Königsallee gibt es in Düsseldorf viele Museen zu besichtigen. Eines der wichtigsten und interessantesten Museen ist der Kunstpalast. Aber auch die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ist einen Besuch allemal wert. Für Theaterliebhaber ist Düsseldorf genau die richtige Stadt, denn sie hat eine Theatertradition, welche bis in das 16. Jahrhundert zurückreicht. So gibt es auch heute noch viele unterschiedliche Theater zu finden. Natürlich gibt es auch in Düsseldorf zahlreiche Kirchen, welche sich auf einen Besuch freuen. Die größte Kirche in der Rhein Stadt ist die Johanneskirche, welche um 1900 erbaut wurde. Neben den klassischen Kirchen gibt es in Düsseldorf auch einige Kirchen, die durch ihr einzigartiges Design und ihre Architektur direkt ins Auge springen. Darunter befindet sich zum Beispiel die St. Matthäus Kirche, welche aus der Zwischenzeit der Weimarer Republik stammt.

Wohnungssuche in Düsseldorf


Die Wohnungssuche kann sich in vielen Großstädten als schwierig erweisen, gerade weil Düsseldorf immer beliebter wird, ziehen immer mehr Menschen in die Stadt. Darunter leidet natürlich das Wohnungsangebot und die Preise werden leicht teurer. Immer mehr Menschen suchen eine komplett möblierte Wohnung in Düsseldorf. Die Webseite ars-24.com hat sich auf diese Art von Wohnungssuche spezialisiert. Bei dieser Internetseite können sie ganz bequem von zu Hause aus eine möblierte Wohnung in den verschiedensten Städten suchen und finden.


Die Königsallee in Düsseldorf. Foto: pixaybay.de / ADD
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub