Zum 25.05.2018 stellen wir den Betrieb des Inseratsteils auf immokat.de aufgrund der Dokumentationserfordernisse, die sich aus der DSGVO ergeben, ersatzlos ein. FTP-Zugänge und gespeicherte Daten werden ab sofort bis zu desem Zeitpunkt ersatzlos gelöscht.

Mit freundlichen Grüßen
Das Team von immokat.de

Ein Hypothekenrechner gibt Auskunft

Lohnt es sich Heizkosten zu sparen?

IBS Intelligent Building Systems Inc.

Heizkosten und die Annuität einer Hypothek stehen in einem engen Zusammenhang. Der Heizkosten- und Hypothekenrechner macht das deutlich.


47.357,59 EUR als Ersparnis in 34 Jahren für einen anfänglichen mtl. Einsatz von nur 28,17 EUR! Mit dieser Einsicht verblüfft der Heizkosten- und Hypothekenrechner. (http://www.heizkosten-und-hypothekenrechner.de)

Dabei wird konservativ eine Preissteigerung für die Heizkosten von nur 5,2% unterstellt und eine Mehrinvestition für Energiesparmassnahmen von 10% bei einer Hypothek von 200.000 EUR.

Aber auch jedes andere Beispiel lässt sich schnell rechnen und erlaubt dem Investor eine schnelle übersicht über die Rentabilität von Energiesparmaßnahmen.

Quelle: IBS Intelligent Building Systems Inc.
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub