Raus in den Garten

Auch im Herbst Lust auf Pflanzen?
Sie haben sich schon wieder in so viele Exemplare der schier endlosen Auswahl an Stauden, Kräutern, Rosen und Rhododendren verliebt - von den Frühlings- und Sommerblumen gar nicht erst zu reden, aber der nahende Winter macht ihnen das Gärtnerleben schwer? Pflanzengarten24.de Seevetal 22.11.10,
Im Spätherbst noch in den Garten? "Was kann man denn jetzt noch pflanzen?" werden sich viele fragen. Pflanzengarten24-Geschäftsführerin Sandra Seyberth gibt Antwort: "Wenn sie bei mildem Spätherbst- und Winteranfangsklima ihrem Garten noch ein wenig Gesellschaft leisten wollen, lässt sich noch so manches mehr bewerkstelligen, als nur das obgliatorische Vorwinterprogramm. Ob Rosen, Frühlingsblumenzwiebeln oder robuste Stauden - so manches sollte am besten gepflanzt werden, wenn die eigentliche Gartensaison sich schon dem Ende neigt. Jedoch vor dem ersten Frost!". Aus der weiten Palette der Rosenvarianten eignen sich vor allem nacktwurzlige Exemplare, die aber zuvor im Wasser ihre ersten feinen Wurzelhärchen bilden müssen. Lockern sie dann den Boden gründlich auf und mischen sie bei Bedarf Rosenerde hinunter um eine Basisdüngung zu erreichen.

Auch unter den frostharten Pflanzen können z.B. die immergrünen Fetthennen(Sedum)oder eine Vielzahl von Laubbäumen problemlos schon bei etwas kühleren Temperaturen eingesetzt werden. Selbstverständlich dürfen in ihrem Pflanzplan auf keinen Fall die Blumenzwiebeln für die schon jetzt ersehnten Frühblüher fehlen -
In lockerem Boden, der Staunässe verhindert, entwickeln sich die Wurzeln der Frühjahrsboten gerade bei kühlen Temperaturen ausgesprochen gut. Achten sie aber darauf, dass die etwas empfindlicheren Exemplare ihrer neuen Prachtstücke ausreichend mit Rindermulch, Fliess, Laub oder Folie geschützt sind - so können auch die ersten Minusgrade ihnen nichts anhaben.


"Wir halten für sie unter anderem eine große Auswahl an winterharten Stauden, Rosenvariationen, Koniferen und wintergrünen Heckenpflanzen bereit. 24 Stunden bestellbar auf www.pflanzengarten24.de, liefern wir ihnen alles nach Hause.", verrät Sandra Seyberth. Pflanzengarten24 basiert als Online-Pflanzen-Handel auf einem erfahrenen Baumschul-Familienunternehmen, dass seine Kunden seit nun mehr als 60 Jahren mit hochwertigen Qualitäts-Artikeln zu fairen Preisen versorgt. Von Rhododendren über Nadelgehölze, Rosen, Stauden, Koniferen, Laubgehölzen, Obstbäumen bis zu Kräutern und Heckenpflanzen finden sie hier für jeden Garten, Balkon oder Blumentopf das Richtige. Und sie sehen: es freuen sich fast zu jeder Jahreszeit so einige Kandidaten bei ihnen ihr neues grünes Domizil zu beziehen.

Quelle: Pflanzangarten24 GmbH &Co.KG
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub