...und für die Umwelt

Ein echter Gewinn für Hausbesitzer

Buderus

Mit Energie-Plus-Systemen von Buderus können Gebäudeeigentümer übers Jahr gerechnet einen Primärenergie-Überschuss an Strom und Wärme erzielen


Hauseigentümer und Mieter denken zurzeit mit Schrecken an ihre Heizkosten- und Stromabrechnung. Die Energiepreise überspringen immer neue Rekordmarken und belasten die Haushaltskasse erheblich. Dagegen kann man etwas tun: mit modernen Systemlösungen zur Wärme- und Stromerzeugung wird sogar ein älteres Gebäude vom Energieverbraucher zum Energielieferanten. Unterm Strich steht dann ein Primärenergie-Überschuss, also ein Gewinn für den Geldbeutel und für die Umwelt. Denn auch im Hinblick auf den Klimawandel und die Notwendigkeit, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, ist ein Energie-Plus-Haus der Gebäudestandard der Zukunft.


Buderus, eine Marke von Bosch Thermotechnik, hat mehrere Energie-Plus-Systemlösungen entwickelt, mit denen im Gebäudebereich eine positive Energiebilanz erreichbar ist. Das Energie-Plus-Haus mit der entsprechenden Systemtechnik erzeugt übers Jahr gesehen mehr Wärme und Strom, als seine Bewohner verbrauchen. Dieses Gebäude ist keine Vision, sondern mit heute verfügbarer Anlagentechnik bereits realisierbar. Um ein Energie-Plus zu erreichen, muss dem Energieverbrauch für Heizung, Warmwasser und elektrische Haushaltsgeräte eine regenerative Energiegewinnung gegenüberstehen. Dieses "Plus" lässt sich über Photovoltaik für die regenerative Stromerzeugung und zusätzlich durch die Nutzung von thermischer Solarenergie - also regenerativer Wärmeerzeugung - erzielen. Ein wichtiger Faktor dabei: Je geringer der Energiebedarf eines Gebäudes, etwa durch energieeffiziente Geräte mit einem niedrigen Strom-, Gas- oder Ölverbrauch, desto geringer ist der Bedarf an Primärenergie.

Eine positive Energiebilanz bei Gebäuden lässt sich daher über eine dreistufige Strategie erreichen:

- Minimierung des Energieverbrauchs durch ein effizientes Heizsystem und die Einbindung regenerativer Energien
- Senkung des Energiebedarfs durch eine angemessene Dämmung und sparsame Stromverbraucher
- regenerative Erzeugung von Strom und Wärme

Detaillierte Informationen unter www.buderus.de/energieplushaus.

Quelle: Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub