Eine eigene Sauna installieren - worauf sollte geachtet werden?

Wellness
Wellness liegt im Trend! Doch ist es nötig, Wellnesshotels aufzusuchen, nur, um sich bei einem Saunagang zu entspannen? Wer den Platz im eigenen Haus oder auch im Garten hat, kann sich selbst eine Sauna zulegen und die entspannende und wohltuende Hitze direkt im eigenen Heim genießen.

Möglichkeiten zur Aufstellung

Längst schon gibt es verschiedene Varianten der heimischen Saunen. Relativ einfach aufzustellen und vor allem sehr komplikationsarm ist die Saune für den Außenbereich. Diese kann, ähnlich wie ein Gartenhaus, im Garten errichtet werden. Da Außensaunen meist aus Fertigbauteilen oder gar als komplett fertig errichtete Häuschen bestehen, ist hier nicht viel zu beachten, außer, dass der Elektroanschluss für den Außengebrauch geeignet sein muss. Anders sieht es bei Saunen für den Innenbereich aus. Relativ einfach und vom Einbau her komfortabel, sind im Badezimmer eingerichtete Saunen. Die Anschlüsse, also Strom und Wasser, sind bereits vorhanden und müssen nur noch für die Sauna angepasst werden. Obwohl eine Saune selbst errichtet werden kann, empfiehlt sich die Nutzung einer Fertigsaune. Bei diesen Modellen sind die Elektrik und die Ausstattung optimal auf die Sauna abgestimmt, ohne, dass unschöne Überraschungen entstehen.

Die Lüftung ist wichtig

Der Wellnessfaktor in der Saune basiert auf Hitze und Luftfeuchtigkeit. Letztere stellt in Innenräumen allerdings ein Problem dar, denn ist keine gute Lüftung vorhanden, schlägt sich die Feuchtigkeit auf den Wänden nieder und kann im schlimmsten Fall zur Schimmelbildung führen. Liegt das Bad innen und besitzt kein eigenes Fenster, sollte die Saune direkt an den Lüftungsschacht angeschlossen werden. Bei einem Tageslichtbad reicht unter Umständen bereits die Fensterlüftung aus, wobei auch hier die Lüftung mittels eines Ventilators verbessert werden sollte.

Selbst ist der Mann?

Natürlich ist es ebenso möglich, eine Sauna von Grund auf selbst zu planen und zu gestalten. Hierbei ist es ratsam, sich zumindest von einem Fachmann beraten zu lassen und sich verschiedene Saunen anzusehen. Die Edingershops bieten hier einige attraktive Modelle zum Anschauen. Der Vorteil ist, dass die selbst errichtete Saune optimal an den Raum anpassbar ist und selbst auf einem Dachboden Platz findet.

Neuwagen & Gebrauchtwagen | Sport & Fitness | Ski & Skiurlaub
Hotels & Urlaub | Urlaub